Porsche Hersteller macht aus vielen Kunden-Apps eine einzige

Von Martin Achter

Porsche bündelt seine verschiedenen Smartphone-Anwendungen für Fahrzeughalter und -nutzer. Das soll die Nutzung der digitalen Services rund um die Autos vereinfachen. Noch sind aber nicht alle Dienste zusammengeführt.

Firmen zum Thema

Der Hersteller bündelt in der „My-Porsche-App“ verschiedene bisher eigenständige Smartphone-Anwendungen für Kunden und Nutzer.
Der Hersteller bündelt in der „My-Porsche-App“ verschiedene bisher eigenständige Smartphone-Anwendungen für Kunden und Nutzer.
(Bild: Porsche)

Porsche führt seine diversen Smartphone-Anwendungen für Fahrzeughalter und -nutzer zu einer einzigen zusammen. „Die ‚My-Porsche-App‘ wird für Kunden zur zentralen Schnittstelle mit Auto und Marke“, teilte der Hersteller am Mittwoch mit. Erste Dienste seien bereits in der Anwendung zusammengeführt, weitere folgten „in den kommenden Monaten“.

Porsche fasst folgende Anwendungen in der My-Porsche-App zusammen:

  • My Porsche Essentials (bereits integriert)
  • Connect-App (bereits integriert)
  • Car-Connect-App (bereits integriert)
  • Porsche Charging (soll folgen)
  • Porsche-Gut-zu-Wissen-App (soll folgen)

Mit dem Schritt will der Hersteller den Kunden die Nutzung seiner digitalen Services vereinfachen. Den Angaben zufolge ist die App für Fahrzeuge ab dem Modelljahr 2016 nutzbar und liegt für die Betriebssysteme Android und iOS für Apple-Handys vor. Je nach Modell und Modelljahr kann sich demnach der Funktionsumfang unterscheiden.

Zugriff auf Fahrzeugfunktionen

Bei einer Verbindung zum Auto zeigt die App verschiedene Informationen an und ermöglicht teils auch den Zugriff auf Fahrzeugfunktionen, kann also begrenzt als eine Art Fernsteuerung dienen. So können sich Nutzer über Betankung oder Ladestand informieren. Die Laufleistung ist ebenso abrufbar wie der Standort und Kennzahlen zu vergangenen Fahrten. Auch das Überwachungssystem VTS ist angeschlossen, mit dem sich Fahrzeugbewegungen und Geschwindigkeit verfolgen lassen; Nutzer können hier Informationen als Push-Mitteilungen erhalten.

Daneben erlaubt es die App, Autos aufzuschließen und wieder zu verriegeln. Bei batterieelektrischen Fahrzeugen lassen sich Standheizung und Klimaanlage aus der Entfernung regeln, außerdem unterstützt die App bei Ladevorgängen. Auch ist für alle Modelle die Buchung von Werkstattterminen möglich.

(ID:47927835)