Internet Sales Award: Durchgängig online

Autor / Redakteur: Joachim von Maltzan / Joachim von Maltzan

Der freie Gebrauchtwagenhändler Ayhan Kiskanc aus Landshut nutzt konsequent sämtliche Möglichkeiten der Onlinekommunikation.

Anbieter zum Thema

In edler Umgebung präsentiert das Autohaus Eurocar seine Fahrzeuge.
In edler Umgebung präsentiert das Autohaus Eurocar seine Fahrzeuge.
(Foto: Richter)

Wer Ayhan Kiskanc, den geschäftsführenden Gesellschafter des Autohauses Euro-Car in Landshut, besucht, bekommt von seinem Gastgeber natürlich einen Kaffee angeboten. Ungewöhnlich daran ist nicht der Kaffee – den gibt es schließlich überall – sondern die Art und Weise, wie der Autohauschef die Bestellung an seine Mitarbeiter weitergibt. Denn Kiskanc hat ein eigenes internes Onlinechatprogramm installiert, über das sich die Mitarbeiter sehr schnell austauschen können. Und so taucht der Kaffee auf, ohne dass der Besucher überhaupt gemerkt hat, dass der Chef ihn bestellt hat.

Das ist typisch für den Kfz-Betrieb. Konsequent nutzt Kiskanc mit seiner Mannschaft alle Möglichkeiten, die ihm die Onlinewelt zur Verfügung stellt.

Bildergalerie

Natürlich ist er mit seinem Fahrzeugbestand im Internet in den großen Börsen vertreten – das ist eine Selbstverständlichkeit. Aber seine Autos allein mit den zwölf Fotos, die Standard bei ihm sind, und inklusive aller Daten darzustellen, reicht ihm nicht. Meist lässt er noch Videoclips drehen und stellt diese mit ein. Gleichzeitig ist er aber auch auf Youtube mit den Fahrzeugen vertreten.

Onlinechats und Whatsapp-Gruppen ergänzen den Onlineauftritt des umtriebigen Händlers. So bietet er seinen Kunden und Interessenten vielfältige Möglichkeiten, mit dem Autohaus in Kontakt zu treten – sowohl digital als auch analog.

Jetzt zur Verleihung des Internet Sales Awards 2014 anmelden

Mit seiner durchdachten Onlinevertriebs- und Kommunikationsstrategie hat es das Autohaus unter die Topbewerber des diesjährigen Internet Sales Awards geschafft. Auf welchem Platz das Autohaus Euro-Car landet, erfahren Sie im Rahmen der Automechanika 2014 am 18. September im Frankfurter Maritim Hotel am Messegelände. Melden Sie sich für die Preisverleihung direkt online an – die Teilnahme ist kostenlos.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42858468)