Online-Store Mercedes verkauft jetzt auch Transporter digital

Von Julia Mauritz

Anbieter zum Thema

Privat- und Gewerbekunden können jetzt neben Pkw auch Vans und Transporter digital kaufen, leasen oder finanzieren. Die Mercedes-Benz-Partner bleiben dabei nicht komplett außen vor.

Die Vans und Transporter, die Mercedes-Benz über seinen Online-Store anbietet, sollen kurzfristig verfügbar sein.
Die Vans und Transporter, die Mercedes-Benz über seinen Online-Store anbietet, sollen kurzfristig verfügbar sein.
(Bild: Mercedes-Benz AG)

Im Online-Store von Mercedes-Benz können Privat- und Gewerbekunden ab sofort neben vorkonfigurierten Pkw-Modellen auch ausgewählte Vans und Transporter mit wenigen Mausklicks beziehen – von der V- und T-Klasse über den EQV und den E-Sprinter bis hin zum Citan oder Vito. Zudem ist mit dem Marco Polo erstmals auch ein Reisemobil online verfügbar.

Durch die Integration der Mercedes-Benz-Bank können die Kunden die Vans und Transporter nicht nur kaufen. Sie haben auch die Wahl zwischen verschiedenen Leasing- und Finanzierungsprodukten. Ein Finanzierungsrechner ermöglicht es, die Anzahlung und die monatliche Rate individuell anzupassen. Den Antrag können die Kunden digital unterzeichnen. Die für einen Abschluss notwendige Legitimation erfolgt ebenfalls online per Video-Ident-Verfahren. Bei Fragen können sich die Kunden an ein Service-Center wenden, das telefonisch, per E Mail oder Chat erreichbar ist.

Steffen Lucas, Geschäftsleiter Vertrieb Transporter und Vans Deutschland, sieht den Online-Store als Ergänzung und nicht als Wettbewerb zum stationären Handel: „Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Handel profitieren auch unsere Niederlassungen und Vertragspartner von diesem neuen Vertriebskanal“, unterstreicht der Manager. Die Mercedes-Benz-Partner führen wahlweise Probefahrten mit vergleichbaren Modellen durch oder liefern den digital bestellten Van oder Transporter aus. Für die Kunden ist die Überführung und Lieferung zum gewünschten Autohaus kostenlos. Auslieferungsfertig sind die Fahrzeuge, die über den Online-Store angeboten werden, laut Hersteller im Schnitt binnen vier Wochen.

Pkw von Mercedes-Benz sind inzwischen in über 30 Märkten weltweit online bestellbar. Vans können neben Deutschland auch in Schweden, Österreich und Frankreich digital erworben werden. Weitere Märkte sollen folgen.

(ID:48612985)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung