Mitsubishi zeichnet 30 Top-Händler aus

Ehrung in München

| Autor: Christoph Seyerlein

Mitsubishi ehrte zum dritten Mal seine 30 besten Händler.
Mitsubishi ehrte zum dritten Mal seine 30 besten Händler. (Bild: Mitsubishi)

Umrahmt von einem Wochenendprogramm in München hat Mitsubishi Deutschland seine 30 besten Händler des Jahres 2017 ausgezeichnet. Die Ehrungen nahmen Vertriebsleiter Jens Schulz und sein Aftersales-Pendant Peter Beck vor. Insgesamt zeichnete Mitsubishi zum dritten Mal seine Top-Händler aus.

Schulz hob in seiner Dankesrede vor allem die Erfolge des Fabrikats im zurückliegenden Jahr hervor. „Durch den Einsatz und die Begeisterung unserer Handelspartner für die Marke konnten wir den Absatz in Deutschland um 16 Prozent steigern.“

Die ausgezeichneten Händler freuten sich in München über die Ehrung. Zum Vergrößern bitte anklicken.
Die ausgezeichneten Händler freuten sich in München über die Ehrung. Zum Vergrößern bitte anklicken. (Bild: Mitsubishi)

Mit der Ehrung wolle der Importeur den Autohäusern „für ein äußerst erfolgreiches Jahr 2017 danken. Wir freuen uns auf weiterhin vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit im Jahr 2018“, so der Vertriebsleiter.

Die prämierten Mitsubishi-Partner haben sich dem Importeur zufolge in folgenden Bereichen besonders verdient gemacht:

  • Gesamtentwicklung des Unternehmens
  • Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • Kundendienst und Kundennähe
  • Umsatzentwicklung
  • Präsentation der Marke vor Ort
  • Engagement in der Region
  • Service
  • Ausschöpfung des Marktanteils
  • Ersatzteilumsatz
  • Marketing

Folgende Händler zeichnete Mitsubishi Deutschland für ihre Leistungen im Jahr 2017 aus:

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45185152 / Neuwagen)

Plus-Fachartikel

Trade-in-Plattformen: Ein Autoheld für alle Fälle

Trade-in-Plattformen: Ein Autoheld für alle Fälle

Um ihre Inzahlungnahme-Quote zu erhöhen, können Autohäuser mit Onlineriesen wie Auto 1 kooperieren, spezielle Tools wie Autouncle integrieren oder an Plattformen anderer Händler partizipieren. Eine davon ist ein wahrer Autoheld. lesen

Transparenzregister: Neue Pflichten

Transparenzregister: Neue Pflichten

Am 26. Juni 2017 trat das neue Geldwäschegesetz in Kraft. Gleichzeitig führte die Bundesregierung das Transparenzregister ein. Wenigen Betrieben des Kfz-Gewerbes ist bekannt, dass auch sie von der neuen Meldepflicht betroffen sind. lesen