Mobile Hebebühne mit großer „Spannweite“

Redakteur: Markus Lauer

Herkules hat seine mobile Hebebühne überarbeitet: Neue Tragarme haben einen erweiterten Aktionsradius.

Anbieter zum Thema

Herkules hat seine mobile Hebebühne überarbeitet. Sie wurde mit neuen Tragarmen versehen, die einen erweiterten Aktionsradius haben, so dass man kleine und große Fahrzeuge punktgenau aufnehmen kann.

Der Hubteller lässt sich durch eine über 140 Millimeter stufenlos einstellbare Doppelspindel kontaktgenau am Fahrzeugboden fixieren und ermöglicht so einen verzugsfreien Hub. Die pneumatisch betriebene Hebebühne ist sofort einsetzbar – ein ebener Boden genügt.

Durch die Laufrollen und den Rangierhebel ist ein Standortwechsel der „Lift-Mobil“ – zum Beispiel für den Einsatz als Außenbühne – jederzeit möglich.

Die neuen Tragarme bietet Herkules auch als Nachrüstset für ältere Mobil-Hebebühnen an.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:380307)