Opel: Retro-Look für Klassik-Fans

Einfach mal Marke bekennen

| Autor: Steffen Dominsky

Opel unterstützt Klassik-Fans nun mit passender Bekleidung.
Opel unterstützt Klassik-Fans nun mit passender Bekleidung. (Bild: Opel Automobile GmbH)

Fast immer feiert er Erfolge: der Retro-Look. Egal, ob in der Mode oder im Automobilbau. Da verwundert es kaum, dass auch der eine oder andere Fahrzeughersteller den Ball im Rahmen seiner eigenen Bekleidungskollektion aufnimmt – so er über eine solche verfügt. Jüngstes Beispiel ist Opel. Die Rüsselsheimer stellen aktuell ihre neue „Vintage-Collection“ vor. Sie ist Teil der „Brand Collection“, verbinde „Style mit Traditionsbewusstsein“ und liege damit voll im Trend, so der Autobauer. Erhältlich innerhalb der Kollektion sind unter anderem Sweater und T-Shirts mit lässigen Schnitten in den Farben Blau, Rot und Gelb. Diese verkörpern laut Opel einen „Street-Style“.

Klassisch schlicht hingegen sind die Brust- und Rückenpartien des beigen Herrenpullovers und des weißen Herren-T-Shirts. Als Blickfang auf Brusthöhe fungieren der schwarz gestickte Opel-Schriftzug und Opel-Blitz. Pfeilförmig von den Ärmeln Richtung Brust und Hals zulaufende rot-blaue Breitstreifen betonen die „Colour-Block“-Optik. Das aus weichem Single-Jersey (100 Prozent Baumwolle) gefertigte Vintage-T-Shirt soll sehr angenehm zu tragen sein. Der Pullover verfügt über ein weiches Sweat-Material (63 Prozent Baumwolle, 37 Prozent Polyester) und elastische Rippbündchen. Beide Teile sind in allen Größen von S bis 2XL zum Preis von 34,90 Euro (T-Shirt) respektive 59,90 (Herren-Pullover) erhältlich – alle Preise UPE inkl. MwSt.

Für die Damen gibt es den Opel-gelben Vintage-Pullover mit schwarz-weißen Streifen in V-Form. Der Freizeit-Sweater erinnert wie sein Herren-Pendant an die Siebziger- und Achtzigerjahre. Dank des dezenten schwarzen Opel-Schriftzuges und -Blitzes im Nackenbereich weist er die Trägerin als Fan der Marke aus. Der Damenpulli kombiniert einen lockeren Schnitt mit verkürzter Passform und elastischen Bündchen. Er ist in den Größen S bis XL für 49,90 Euro erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46174528 / Classic Business)

Plus-Fachartikel

Verkauf E-Transporter: „Der Einstieg in die E-
Mobilität will geplant sein“

Verkauf E-Transporter: „Der Einstieg in die E- Mobilität will geplant sein“

Matthias Willy, Verkaufsleiter Transporter und Vans des Niederlassungsverbunds Württemberg bei der Daimler AG, resümiert die Erfahrungen aus dem ersten Verkaufsjahr des Elektrotransporters Mercedes-Benz E-Vito. lesen

Leichte Nutzfahrzeuge: Mit Volldampf voraus

Leichte Nutzfahrzeuge: Mit Volldampf voraus

Die Nachfrage nach Transportern ist hoch: Für das laufende Jahr erwarten nahezu alle Hersteller weiter wachsende Absatzzahlen. Die E-Mobilität spielt auch in diesem Segment eine immer wichtigere Rolle. lesen