Seat Niederlassung Berlin liefert Neuwagen binnen 24 Stunden aus

Autor / Redakteur: Andreas Grimm / Andreas Grimm

Online-Vertrieb und stationäres Autohaus müssen keine Gegensätze sein. Die Seat Niederlassung Berlin bewirbt sich mit Ideen um den Internet Sales Award, die Vertriebsinstrumente aus beiden Absatzkanälen verbinden.

Firmen zum Thema

Die Seat-Niederlassung Berlin ist unter den Top-Betrieben des diesjährigen Internet Sales Awards.
Die Seat-Niederlassung Berlin ist unter den Top-Betrieben des diesjährigen Internet Sales Awards.
(Bild: Grimm / »kfz-betrieb«)

Die unmittelbare Verfügbarkeit von Waren über Internetkaufhäuser hat sich die Seat Niederlassung Berlin zum Vorbild genommen für ihr Angebot „24-ready“. Dahinter steckt das Versprechen, dass der Kunde einen Lager- oder Vorführwagen innerhalb von 24 Stunden aussuchen, kaufen und fahrbereit entgegennehmen kann. Den Wettlauf mit der Zeit kann der Käufer zudem online nachverfolgen, ein Webportal klärt ihn jederzeit auf, in welchem Status das Wunschfahrzeug inzwischen ist.

Komplett online geht es zwar nicht, Vertragsunterzeichnung und Anmeldung erfordern noch die physische Präsenz des Käufers. Andererseits ist dem Seat-Betrieb auch im digitalen Zeitalter schon noch am Kundenkontakt gelegen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Das zeigt allein schon der Umgang mit der Probefahrt. Sie lässt sich über die Webseite der Niederlassung komfortabel buchen – mit Wunschdatum und -zeit sowie Wunschfahrzeug. Online senkt hier die Hürden, um den Interessenten letztlich im Autohaus zu sehen. „Einer unserer Markenwerte ist Zugänglichkeit, das spiegelt sich hier wieder“, erläutert Erik Händler, Chef der Seat-Niederlassung, die Idee dahinter.

Welchen Platz des Internet Sales Awards 2017 die Seat Niederlassung Berlin letztendlich erreicht hat, erfahren Sie am 14. September während der öffentlichen Preisverleihung im Rahmen der Internationalen Automobil-Ausstellung im Maritim Hotel in Frankfurt am Main, Raum III, direkt am Messegelände. Die Bekanntgabe der Platzierungen beginnt um 14:30 Uhr, Einlass ist ab 14 Uhr. Mehr Informationen erhalten Sie online unter www.internet-sales-award.de. Dort können sich Gäste auch vorab anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Fachzeitschrift »kfz-betrieb« vergibt den Internet Sales Award für professionelles Online-Business in Autohäusern in diesem Jahr zum vierzehnten Mal. Sie wird dabei unterstützt von den Partnern Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK), Kroschke-Gruppe und Mobile.de.

(ID:44803938)