Suchen

VW: Thomas Zahn geht nach Argentinien

| Autor: Christoph Seyerlein

Sechs Jahre war Thomas Zahn als Vertriebsleiter für VW Pkw in Deutschland tätig. Nun ist es Zeit für eine neue Aufgabe: Für den Manager geht es im kommenden Jahr in leitender Funktion nach Argentinien.

Firmen zum Thema

Thomas Zahn war sechs Jahre lang Vertriebschef der Marke VW in Deutschland
Thomas Zahn war sechs Jahre lang Vertriebschef der Marke VW in Deutschland
(Foto: v. Maltzan)

Thomas Zahn tritt zum 1. Februar 2019 bei Volkswagen einen neuen Job an. Wie der Hersteller am Mittwoch mitteilte, wird er dann Präsident und CEO von Volkswagen Argentinien. Er folgt dort auf Hernan Pablo Vazquez Santa Cruz, der andere Aufgaben innerhalb des Konzerns übernehmen wird.

Zahn war zuletzt sechs Jahre lang Marketing- und Vertriebsleiter von VW Pkw in Deutschland. Zuvor war der gelernte Speditionskaufmann und Diplom-Wirtschaftsingenieur unter anderem Vertriebschef bei FAW Volkswagen in Changchun (China) als auch bei der SAIC Volkswagen in Shanghai. Der 51-Jährige ist seit 1997 für den Wolfsburger Autobauer tätig. Seine Nachfolge in Deutschland hat Holger Santel bereits zum 1. November angetreten.

(ID:45653628)

Über den Autor