Zukaufquelle: Outlet für Rückläufer

Autor / Redakteur: Silvia Lulei / Silvia Lulei

Leaseplan Deutschland hat in Nürnberg ein Outlet eröffnet, in dem Privatkunden und Händler Rückläufer erwerben können. Bis Ende 2012 will Leaseplan dort 2.300 Gebrauchtwagen verkaufen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Das neue Leaseplan Outlet in Nürnberg ist der neue Standort des Flottenanbieters und ein weiterer Schauplatz im Verkauf von Rückläufern. Das Geschäft mit Händlern spielt für Leaseplan eine wichtige Rolle: Outlet Nummer 1 in Neuss bedient zu jeweils 50 Prozent Handel und Privatkunden. Ähnlich soll es auch im zweiten Outlet in Nürnberg laufen, das im September öffnete.

Berthold Müller, Bereichsleiter Gebrauchtwagen, ist zufrieden: Knapp 70 Autos verkaufte er mit seinem dreiköpfigen Team in den ersten vier Wochen. Das ist ein guter Start für den fränkischen Standort, an dem er bis Ende 2012 pro Jahr 2.000 bis 2.300 Gebrauchtwagen absetzen möchte.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Leaseplan verkauft jährlich 22.000 eigene Rückläufer auf verschiedenen Vertriebskanälen. Der Großteil (rund 18.000 Fahrzeuge) kommt in geschlossenen Online-Auktionen, die zweimal pro Tag stattfinden und an denen ausschließlich registrierte Händler teilnehmen können, unter den virtuellen Hammer. Zusätzlich gibt es Auktionen für Fahrzeuge mit Unfall- und technischen Schäden. Der Rest wird über die Online-Plattform verkauft. Die Outlets sind Anlaufpunkt für alle nicht registrierten Händler und Privatkunden. Die Verkäufer wickeln dort auch den Großteil des B2B- und Exportgeschäfts ab.

„Wir suchen für jedes Auto einen Käufer“, erklärt Müller. „Wir warten nicht, bis der Käufer das Auto findet.“ Der Preis ist das entscheidende Kriterium. Daher sollen die Fahrzeuge in den Börsen ganz oben gerankt sein. Zum einen, weil die potenziellen Käufer schneller auf die Angebote aufmerksam werden, zum anderen, weil bei einem Top-Preis aufkeimende Diskussionen über die Kaufsumme schnell im Keim erstickt werden können – sowohl bei B2B- als auch bei Privatkunden.

Das Geschäft läuft, so Müller, schnell und unkompliziert ab. Leaseplan garantiert dem Privatkunden eine große Modellauswahl, eine vollständige Service- und Unfallhistorie pro Fahrzeug, einen korrekten Kilometerstand und ein Jahr Garantie. Auch eine Probefahrt ist möglich. Altwagen nimmt das Outlet nicht in Zahlung.

Seite 2: Hohe Drehzahl im Lager

(ID:385102)