Lebenshilfe Gießen 5 Euro spenden und wertvolle Oldtimer gewinnen

Autor Steffen Dominsky

Die Oldtimer-Spendenaktion der Lebenshilfe Gießen e.V. geht in ihre 27. Runde. Diesmal gibt es gleich drei Benz, einen Neunelfer und weitere Klassiker auf zwei und vier Rädern zu gewinnen.

Firmen zum Thema

Jede Menge tolle Oldtimer und weitere Preise gibt es auch in diesem Jahr bei der Oldtimer-Spendenaktion der Lebenshilfe Gießen zu gewinnen.
Jede Menge tolle Oldtimer und weitere Preise gibt es auch in diesem Jahr bei der Oldtimer-Spendenaktion der Lebenshilfe Gießen zu gewinnen.
(Bild: Lebenshilfe)

Schon zum 27. Mal heißt es freie Fahrt für die Oldtimer-Spendenaktion zugunsten von Menschen mit Behinderung im Landkreis Gießen. Wie in den vergangenen Jahren haben die Teilnehmer die Möglichkeit, wertvolle Oldtimer zu gewinnen – verlost werden zehn Oldtimer-Pkw bzw. ein Oldtimer-Zweirad im Doppelpack. Die Klassikfahrzeuge wurden für die Aktion gestiftet. Einer der Stifter ist auch in diesem Jahr Günther Jauch, der sich von seinem Ford P3 trennte. Darüber hinaus gibt es weitere wertvolle Sachpreise. 2021 sind die Hauptpreise und Stifter:

  • 1. Preis: Porsche 911 Carrera, Bj. 1987, Ulrich Jöckel
  • 2. Preis: Mercedes-Benz 190 SL Cabriolet, Bj. 1962, Dr. Sebastian Fetscher
  • 3. Preis: Mercedes-Benz 280 SL Cabriolet, Bj. 1982, Mercedes-Benz 107-Club
  • 4. Preis: Ford Eifel Roadster, Bj. 1938, Hartmut Ide
  • 5. Preis: Ford Taunus 17 M-P3, Bj. 1962, Günther Jauch
  • 6. Preis: Volvo PV 444, Bj. 1957, Thomas Körfgen
  • 7. Preis: VW Käfer 1302, Bj. 1972, Joachim Schumann
  • 8. Preis: Mercedes-Benz 190 D, Bj, 1987, Andreas Dünkel, Motorworld
  • 9. Preis: Fiat 850 Limousine, Bj. 1966, Dr. Matthias Baum
  • 10. Preis: Opel Tigra, Bj. 1996, Michael Noll
  • 11. Preis: zwei Velo Solex, Alexander Bank & Oliver Lang, Theo Lorch Werkstätten

Mitmachen bei der Aktion kann jeder ab einer Spende von 5 Euro. Den entsprechenden Betrag Ihrer Wahl überweisen Sie auf das Spendenkonto bei der Sparkasse Gießen (IBAN DE38 5135 0025 0200 6260 00, BIC SKGIDE5FXXX) und geben als Verwendungszweck Ihren Namen und Adresse an. Der Erlös der Aktion fließt in das Kinder- und Familienzentrum „Sophie Scholl“ mit Wohnungen für Gemeinschaften mit und ohne Behinderung, Kita-Plätzen und Beratungseinrichtungen für Familien. Alle Infos gibt’s unter www.oldtimerspendenaktion.de. Aktionsende ist der 20. Januar 2022.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

Über die Lebenshilfe:

Die Lebenshilfe Gießen e.V. begleitet über 2.800 Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung in ein selbstbestimmtes Leben. Unter dem Dach unseres gemeinnützigen Vereins befinden sich inklusive Kinder- und Familienzentren, Einrichtungen der Jugendhilfe, Schulen, Werkstätten, Beratungsstellen und Wohnstätten. Die Realisierung dieser Projekte war und ist ohne das Spendenaufkommen der Oldtimer-Spendenaktion nicht denkbar.

(ID:47732301)