Kia Picanto LPG jetzt bestellbar

Autor / Redakteur: Andreas Wehner / Andreas Wehner

Die koreanische Marke bietet erstmals ein Fahrzeug mit Autogasantrieb ab Werk an. Für den Picanto LPG gilt noch bis Ende Dezember ein Einführungspreis von 9.990 Euro für das EInstiegsmodell.

Firmen zum Thema

Der Kia Picanto kann jetzt mit Autogasantrieb ab Werk bestellt werden.
Der Kia Picanto kann jetzt mit Autogasantrieb ab Werk bestellt werden.
(Foto: Kia)

Kia bietet erstmals ein Fahrzeug mit Autogasantrieb ab Werk an. Wie der Importeur am Freitag mitteilte, ist der Picanto LPG ab sofort bestellbar. Die Auslieferung soll Anfang 2014 starten. Er verfügt über einen Ein-Liter-Motor, der 49 kW/67 PS leistet. Dabei gilt für die Einstiegsversion ein besonders günstiger Einführungspreis: Bis zum 31. Dezember 2013 wird der Dreitürer in der Basisversion „Attract“ für 9.990 Euro angeboten. Mit einem regulären Ein-Liter-Benziner steht der Picanto dagegen ab 8.990 Euro in der Preisliste.

Der 27 Liter fassende Autogas-Tank ist beim Picanto LPG unter dem Gepäckraumboden verbaut, wo sich sonst die Reserveradmulde befindet. Zwei Adapter für die in Deutschland gängigen Tankanschluss-Typen ACME und Dish gehören zum Lieferumfang. Zusätzlich ist der reguläre 35-Liter-Benzintank an Bord. Somit hat das Auto laut Kia vollgetankt eine Gesamtreichweite von knapp 1.200 Kilometern.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Bereits 2011 hatte Kia für den Picanto eine LPG-Version ab Werk angekündigt, die jedoch über Flaschentanks für das Autogas und lediglich einen zehn Liter großen Benzintank verfügen sollte. Das Auto wurde jedoch nie eingeführt, weil es Probleme mit der Betankung gab. Bei den hohen Temperaturen, die in Südeuropa herrschen können, dehnte sich das Flüssiggas aus, so dass der Tank weniger Treibstoff fasste und die Fahrzeuge teilweise nicht vollgetankt werden konnten. Da das Modell jedoch europweit mit den gleichen Spezifikationen hätte eingeführt werden sollen, musste Kia den Marktstart wieder absagen.

Bislang hatte Kia für den Picanto stattdessen eine Autogas-Nachrüst-Lösung im Programm, die in Zusammenarbeit mit der Firma Ecoengines angeboten wurde. Diese ist für die meisten anderen Kia-Modelle auch weiterhin über den Kia-Handel erhältlich.

(ID:42425997)