Suchen

Mit eigener Gebrauchtwagenmarke erfolgreich

Autor: Silvia Lulei

Die Autohausgruppe MGS Sticht hat ihr Gebrauchtwagengeschäft vom restlichen Geschäft des Mehrmarkenbetriebs getrennt. Torsten Schlitter erzählt die Erfolgsgeschichte dieser Neukonzeptionierung beim Deutschen Remarketing Kongress 2019.

Firmen zum Thema

Torsten Schlitter holte für MGS Sticht den Gebrauchtwagen Award 2018. In diesem Jahr erzählt er seine Erfolgsgeschichte mit der eigenen Gebrauchtwagenmarke.
Torsten Schlitter holte für MGS Sticht den Gebrauchtwagen Award 2018. In diesem Jahr erzählt er seine Erfolgsgeschichte mit der eigenen Gebrauchtwagenmarke.
(Bild: MGS Sticht)

Aus hohem Leidensdruck heraus hat die Mehrmarken-Autohausgruppe MGS Sticht das Gebrauchtwagengeschäft erfolgreich neu geordnet. Denn wer bei MGS seinen Traumwagen suchte, hatte es nicht leicht: Tageszulassungen und Gebrauchtwagen unterschiedlicher Fabrikate und Preissegmente standen dicht gedrängt auf dem Hof des Bayreuther Betriebs, der die Marken Ford, Ford Nutzfahrzeuge, Jaguar, Land Rover, Volvo, Nissan, Mazda, Seat und FCA vertreibt. Dieser Zustand war für die Geschäftsleitung des Autohauses nicht mehr tragbar.

Drei Kilometer Luftlinie vom Haupthaus entfernt kaufte MGS Sticht ein Grundstück, auf dem nun seit knapp zwei Jahren die Gebrauchtwagen unter einer eigenen Marke adäquat präsentiert werden. Darüber hinaus bietet die räumliche Trennung auch die notwendige Trennschärfe vom restlichen Geschäft des Mehrmarkenbetriebs. Torsten Schlitter, verantwortlich für das Gebrauchtwagengeschäft bei MGS Sticht, berichtet beim Deutschen Remarketing Kongress, wie die Einführung einer Gebrauchtwagenmarke gelingen kann.

Jetzt zum Deutschen Remarketing Kongress 2019 anmelden

Der Deutsche Remarketing Kongress findet am 26. Februar 2019 in Würzburg statt. Die Veranstaltung von »Gebrauchtwagen Praxis« und den Premiumpartnern Dekra, Real Garant und Santander Consumer Bank greift praxisnah aktuelle Entwicklungen im Gebrauchtwagengeschäft auf. Im Fokus steht das Thema „Mehr Power für Superhelden – Innovationen, Lösungen und Networking für Gebrauchtwagenhändler“.

Hierzu hören die Teilnehmer Vorträge und bekommen Praxisbeispiele präsentiert. Neben dem Kongress informiert die Ausstellung ReMa Expo über Services und Dienstleistungen rund um das Gebrauchtwagengeschäft. Interessenten können sich auf der Webseite des Kongresses anmelden und sich über Referenten und Programm informieren. Am Vorabend der Veranstaltung findet zudem die Verleihung des Gebrauchtwagen Awards 2019 statt (Anmeldung zur Preisverleihung).

(ID:45734139)

Über den Autor

 Silvia Lulei

Silvia Lulei

Chefredakteurin »Gebrauchtwagen Praxis«, Vogel Communications Group