Wechsel an der Spitze des Opel-Vertriebs

Autor Jens Rehberg

Stefan Moldaner wird neuer Opel-Vertriebsleiter für Deutschland. Auch in der Marketingleitung gibt es Veränderungen: Christina Herzog verlässt das Unternehmen, ihr Nachfolger kommt aus den eigenen Reihen.

Anbieter zum Thema

Stefan Moldaner
Stefan Moldaner
(Bild: Opel)

Stefan Moldaner wird zum 1. Mai neuer Vertriebschef für den deutschen Markt. Der 51-Jährige kommt für Jürgen Hölz, der in die internationale Vertriebsorganisation des Autobauers wechselt. Stefan Moldaner, der seine Berufslaufbahn ursprünglich in Rüsselsheim startete, hatte zuletzt bei FCA Deutschland als Markenchef für Jeep und Alfa Romeo agiert.

Wie der Hersteller zudem am Donnerstag mitteilte, wird auch die deutsche Marketingspitze neu besetzt: Albrecht Schäfer löst Christina Herzog ab, die zum Monatsende zu Hyundai wechselt. Schäfer verantwortete bei Opel zuletzt das internationale Preismanagement. Davor leitete er sechs Jahre lang das deutsche Produktmarketing.

Moldaner und Schäfer berichten an den Opel-Deutschland-Chef, Andreas Marx.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46531239)