Motorradhandel Feser-Graf eröffnet Übergangslösung für Triumph in Nürnberg

Zum 1. April ist bei der Feser-Graf-Gruppe der Startschuss für den Verkauf von Triumph-Motorrädern gefallen. Vorerst finden die Maschinen ihren Platz in der Firmenzentrale. Für die Zukunft planen die Franken aber größer.

Anbieter zum Thema

In diesem Jahr will die Feser-Graf-Gruppe 150 Triumph-Motorräder in Nürnberg verkaufen.
In diesem Jahr will die Feser-Graf-Gruppe 150 Triumph-Motorräder in Nürnberg verkaufen.
(Bild: Feser-Graf-Gruppe)

Mitte November 2021 hatte die Feser-Graf-Gruppe einen Händlervertrag für die britische Motorradmarke Triumph unterschrieben. Nun haben die Bikes in Nürnberg auch eine vorläufige Heimat erhalten. Vorläufig deshalb, da der am 1. April in der Heisterstraße eröffnete Showroom nur eine Übergangslösung darstellt.

Bildergalerie

Vorerst wurde der Vertrieb der Zweiräder in den Hauptstandort der Franken integriert. Um den Service kümmert sich das Team in der Benno-Strauß-Straße 15 in Fürth. Dort ist auch der Ducati-Betrieb der Feser-Graf-Gruppe beheimatet. Für die Zukunft sei es jedoch geplant, Vertrieb und Service der gesamten Zweiradsparte unter einem Dach zusammenzuführen, erklärte Geschäftsführer Markus Kugler.

Im laufenden Geschäftsjahr wollen die Franken rund 150 Triumph-Modelle verkaufen. Im vorläufigen Showroom finden mehr als 20 Maschinen Platz, zudem sind dort drei Verkäuferarbeitsplätze vorgesehen. Zur Eröffnung kamen rund 500 Gäste.

Über die Feser-Graf-Gruppe

Die Feser-Graf-Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg zählt zu den größten Autohandelsgruppen Deutschlands. Das Markenportfolio umfasst VW, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Seat, Cupra, Skoda, Lamborghini, Porsche Service, Jaguar, Land Rover, Renault, Dacia, Kia sowie die Motorradmarken Ducati und Triumph. Ab Juni nehmen die Franken auch Hyundai in ihr Angebot auf. Zuletzt verkaufte das Unternehmen mit seinen mehr als 2.000 Mitarbeitern an 13 Standorten rund 60.000 Fahrzeuge im Jahr.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48168163)