Suchen

Neue strategische Position bei BCA

| Autor: Silvia Lulei

BCA Autoauktionen hat eine neue Position geschaffen: Armin Ossowski, zuletzt Head of Branch Operations bei BCA, ist jetzt Director Operations. Er soll die Fahrzeugvermarktung weiterentwickeln.

Firmen zum Thema

Armin Ossowski ist neuer Director Operations bei BCA.
Armin Ossowski ist neuer Director Operations bei BCA.
(Bild: BCA)

BCA Autoauktionen hat seine Geschäftsleitung um eine neue Position erweitert: Armin Ossowski (42) ist als Director Operations für die Weiterentwicklung der operativen Prozesse zuständig. Auf seiner Agenda steht, die Fahrzeugvermarktung und deren Qualität auf eine neue Stufe zu heben.

„Ich freue mich sehr darauf, das bestehende Dienstleistungsportfolio weiter auszubauen und gezielt an den Bedürfnissen des Marktes auszurichten. Durch eine optimale Fahrzeugbeschreibung und eine reibungslose Prozesskette möchte ich, gemeinsam mit meinem Team, für unsere Kunden ein Höchstmaß an Transparenz und Qualität bieten“, erklärt Ossowski.

Ossowski ist seit 15 Jahren bei BCA. Von Standortleitung bis zum Head of Branch Operations war er bereits in verschiedenen Positionen für den Remarketingspezialisten tätig.

(ID:46158460)

Über den Autor

 Silvia Lulei

Silvia Lulei

, Redaktion »kfz-betrieb«