Suchen

Sichere Exportgeschäfte in die EU

Autor: Silvia Lulei

Seit dem 1. Januar 2020 gelten verschärfte Vorgaben bei Exportgeschäften. Export-Profi Sven Herpolsheimer gibt beim Deutschen Remarketing Kongress 2020 Tipps, wie Händler Exporte in die EU und ins Drittland sicher und strukturiert abwickeln können.

Firmen zum Thema

Sven Herpolsheimer stellt dem Handel Tools zur Verfügung, mit denen Händler das Risiko im Export minimieren können.
Sven Herpolsheimer stellt dem Handel Tools zur Verfügung, mit denen Händler das Risiko im Export minimieren können.
(Bild: Herpolsheimer Consulting)

Seit dem 1. Januar 2020 sind die ersten Änderungen der EU-Mehrwertsteuerreform in Kraft getreten. Vonseiten der Politik heißt es, die Neuerungen seien Vereinfachungen für den liefernden Unternehmer. Allerdings gelten künftig teilweise sogar verschärfte Voraussetzungen für die tatsächliche Steuerbefreiung.

Die neue „Dynamische Checkliste“ von Herpolsheimer bringt dem Automobilhandel maximale Sicherheit und sorgt für eine einfache, lückenlose und strukturierte Abwicklung von Exportgeschäften in die EU und ins Drittland.

Jetzt zum Deutschen Remarketing Kongress 2020 anmelden

Der Deutsche Remarketing Kongress findet am 18. Februar 2020 in Würzburg statt. Die Veranstaltung von »Gebrauchtwagen Praxis« und den Premiumpartnern Dekra, Real Garant und Santander Consumer Bank greift praxisnah aktuelle Entwicklungen im Gebrauchtwagengeschäft auf. Im Fokus steht das Thema „Nichts für Feiglinge – Wir machen Sie fit für Ihr Daily Business“.

Hierzu hören die Teilnehmer Vorträge und bekommen Praxisbeispiele präsentiert. Neben dem Kongress informiert die Ausstellung ReMa Expo über Services und Dienstleistungen rund um das Gebrauchtwagengeschäft. Interessenten können sich unter www.deutscher-remarketing-kongress.de anmelden und sich über Referenten und Programm informieren. Am Vorabend der Veranstaltung findet zudem die Verleihung des Gebrauchtwagen Awards 2020 statt.

(ID:46340515)

Über den Autor

 Silvia Lulei

Silvia Lulei

Chefredakteurin »Gebrauchtwagen Praxis«, Vogel Communications Group