Suchen

Teilnahme an der Herbstakademie ist digital und kostenlos möglich

Autor / Redakteur: Doris Pfaff / Doris Pfaff

Die Teilnahme an der Herbstakademie 2020 ist erstmals auch online möglich. Wer keine Tickets mehr erhalten hat, kann sich jetzt zur Online-Teilnahme an dem beliebten Seminar für Kfz-Nachwuchskräfte anmelden.

Firmen zum Thema

Traditionell eröffnet »kfz-betrieb«-Chefredakteur Wolfgang Michel den Vortragsreigen der Herbstakademie – hier bei der Veranstaltung vor zwei Jahren. Er zeigt auf, was die Kfz-Betriebe in den nächsten Jahren erwartet, und gibt den Nachwuchsführungskräften Tipps für die Zukunft.
Traditionell eröffnet »kfz-betrieb«-Chefredakteur Wolfgang Michel den Vortragsreigen der Herbstakademie – hier bei der Veranstaltung vor zwei Jahren. Er zeigt auf, was die Kfz-Betriebe in den nächsten Jahren erwartet, und gibt den Nachwuchsführungskräften Tipps für die Zukunft.
(Bild: Zietz / »kfz-betrieb«)

Wenn nächste Woche von Freitag, 6.11., bis Sonntag, 8.11., die traditionelle Herbstakademie in Kampen auf Sylt stattfindet, wird einiges anders sein.

So zwingt die anhaltende Corona-Pandemie auch den Kfz-Landesverband Schleswig-Holstein, als Veranstalter neue Wege zu gehen. Weil die ohnehin schnell ausgebuchte Herbstakademie wegen der Coronakrise nur eine reduzierte Teilnehmerzahl zulässt, waren die Tickets besonders schnell vergriffen.

Deshalb bietet der Veranstalter nun auch die Möglichkeit, digital dabei zu sein. Das gesamte Programm der Herbstakademie kann also auch online kostenlos mitverfolgt werden.

Die Teilnahme lohnt sich

Die Teilnahme lohnt sich: Auf dem Programm stehen wieder spannende Vorträge hochkarätiger Referenten für junge Führungskräfte. Wer online an der Herbstakademie teilnehmen möchte, kann sich bei Dagmar Zölitz vom Landesverband Schleswig-Holstein per E-Mail melden.

Herbstakademie 2018: Trommeln für den Erfolg
Bildergalerie mit 33 Bildern

(ID:46957311)