Suchen

Vertriebs Award 2011: Autohaus Schober mit familiärem Flair

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Beispielsweise erhalten Kunden, die ein Fahrzeug bei Schober gekauft haben, einen kostenlosen Werkstattersatzwagen.

Beachtliche 25 Vorführwagen stehen in dem kleinen Betrieb als Werkstattersatzwagen bereit – vom Toyota Aygo über den Lexus LS 430 bis hin zum Toyota Hilux. Das Angebot wird rege genutzt, zumal die Werkstatt aufgrund des sehr geringen Stundenverrechnungssatzes von 33 Euro Netto immer voll ausgelastet ist.

„Da es in unserer Region viele starke Toyota-Partner gibt, vergleichen die Kunden die Preise sehr genau. Dennoch sind unsere Serviceleistungen und die familiäre Atmosphäre oft das berühmte Zünglein an der Waage“, weiß der Unternehmer aus Erfahrung. Der regionale Marktanteil des Autohauses Schober von 10,81 Prozent belegt diese Aussage.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 9 Bildern

Jedes Auto kann besorgt werden

Auch die Tatsache, dass der Toyota-Betrieb dem Kunden fast jedes Fahrzeug, egal ob neu oder gebraucht, zu guten Konditionen besorgen kann, kommt gut an. „Die neuen Toyota-Modelle beziehen wir über unseren Gruppenhändler, für die Fremdfabrikate haben wir einen Zwischenhändler als Ansprechpartner. Die Gebrauchtwagen kaufen wir auf Kundenwunsch vorwiegend über die ELN-Börse, Auktionen und Car Detektiv ein“, erzählt Joachim Schober.

Zudem ist der Betrieb dank der Zusammenarbeit mit einem professionellen Aufkäufer in der Lage, jeden Gebrauchten in Zahlung zu nehmen. Als Eyecatcher ergänzt das Autohaus, das an einer vielbefahrenen Bundesstraße liegt, die Toyota-Gebrauchtwagen zudem mit attraktiven Fremdfabrikatsmodellen wie Mini, Audi A3 oder Lexus IS.

Beach Party ist ein Publikumsmagnet

Für Aufsehen und Gesprächsstoff in der Region sorgen auch die eigenen Veranstaltungen. Das gilt vor allem für die Beach Party im benachbarten Vilsbiburg, für die Schober die Schirmherrschaft übernommen hat. Bis zu 10.000 Besucher, vorwiegend junge Leute, strömen jedes Jahr in die warm temperierte und mit Sand ausgelegte Stadthalle, in der das Autohaus im kalten Januar ein Wochenende lang Sommerlaune aufkommen lässt.

Natürlich nutzt der Toyota-Betrieb dabei auch die Chance, neue Modelle zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen. Um die Kundschaft von morgen muss das Autohaus Schober somit nicht bangen.

(ID:373787)