Die effizientesten E-Autos in Deutschland

Autor / Redakteur: sp-x / Christoph Seyerlein

Ein Elektroauto ist nicht per se umweltfreundlich. Neben der Frage nach der Stromquelle ist auch der Verbrauch entscheidend. Hier die Top Five der sparsamsten E-Mobile.

Anfang September hat Renault sein 100.000stes Elektroauto ausgeliefert.
Anfang September hat Renault sein 100.000stes Elektroauto ausgeliefert.
(Foto: Renault)

Tesla hat in jüngster Zeit eindrucksvoll bewiesen, wie leistungsfähig Elektroautos sein können. Allerdings konterkarieren die Muskelspiele der Amis einen wichtigen Ansatz der E-Mobilität: den, besonders umweltfreundlich zu sein. Ökologisch wirklich sinnvoll sind nur besonders effiziente E-Mobile.

Was der Umwelt hilft, kann auch gut fürs Portemonnaie sein. Allerdings nur, wenn man lediglich den Verbrauch berücksichtigt. Die Rechnung ist einfach: Je weniger Energie der Stromer auf seiner Fahrt verbraucht, desto günstiger ist er. Aktuell liegt der Kilowattstundenpreis übrigens bei knapp 30 Cent. Wer das emissionsfreie Vernunftauto will, sollte eines der Autos aus der Bildergalerie wählen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

(ID:44274889)