Digitale Preisschilder: Funky Preise

Digitale Preisschilder: Funky Preise

In Echtzeit auf dem Hof die gleichen Preise wie auf der Händlerwebsite und in Fahrzeugbörsen: Mit digitalen Preisschildern und per Funktechnologie wird dies für Autohäuser möglich. Daneben bietet die Technologie weitere Vorteile. lesen

Audi: Das sind die 20 besten Händler

Audi: Das sind die 20 besten Händler

Die Marke mit den vier Ringen hat ihre besten Händlerpartner 2019 gekürt. Im Rennen um den Audi Business Cup waren rund 200 Betriebe. Unter den Ausgezeichneten sind viele bekannte Namen zu finden. lesen

FIN-basierte App beschleunigt Hereinnahme

FIN-basierte App beschleunigt Hereinnahme

Mit der App „ScanFIN“ von Webmobil 24 können Händler neue Gebrauchtwagen einfach und umfänglich erfassen. Damit legen sie die Basis für einen schnelleren Weiterverkauf. lesen

Multipart erweitert Führungsteam

Multipart erweitert Führungsteam

Christian Vogel erweitert die Geschäftsleitung der Multipart Garantie AG in Ringsheim. Er bringt Erfahrung mit dienstleistungsorientierten Produkten mit und soll im Vertrieb neue Impulse setzen. lesen

BCA startet exklusives Auktionsformat

BCA startet exklusives Auktionsformat

BCA führt mit „Gold Selection“ ein neues Auktionsformat ein. Angeboten werden ab diesem Mittwoch ausschließlich junge Gebrauchtwagen von Premiumherstellern. Darunter können durchaus Exoten sein, etwa Ferrari-Modelle. lesen

Bildoptimierung: Autos aufgehübscht

Bildoptimierung: Autos aufgehübscht

Eine Reihe von Apps und Onlineservices hilft Autohäusern, Fahrzeugfotos für den Verkauf im Netz auf Vordermann zu bringen. Die Dienste unterstützen teils auch beim Fotografieren. Überzeugen wollen die Anbieter aber mit einem ganz anderen Vorteil. lesen

Juni bremst den Markt für Gebrauchte stark ab

Juni bremst den Markt für Gebrauchte stark ab

Wenig erfreulich verlief der Juni für die Verkäufer von Gebrauchtfahrzeugen fast aller Art. Insbesondere bei den Pkw ging die Nachfrage so stark zurück, dass die Umschreibungen zur Jahresmitte ins Minus gerutscht sind. lesen

»Gebrauchtwagen Praxis« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Autokauf: „Fahrbereit“ ist keine Ersatz-Gewährleistung

Autokauf: „Fahrbereit“ ist keine Ersatz-Gewährleistung

Die Beschaffenheitsvereinbarung „fahrbereit“ bezieht sich auf eine verkehrssichere Inbetriebnahme eines Gebrauchten durch den Käufer. Wie lange die Fahrbereitschaft halten muss, ist nicht festgelegt. Auf keinen Fall lassen sich daraus gewährleistungsartige Ansprüche ableiten. lesen

Markt für gebrauchte Reisemobile läuft heiß

Markt für gebrauchte Reisemobile läuft heiß

Der Boom der Reisemobile ist derzeit auch deutlich im Markt für gebrauchte Fahrzeuge zu erkennen. Der ist nach Angaben des Branchenverbands CIVD ziemlich leergefegt. Das Angebot könnte die Nachfrage zum Teil nicht mehr befriedigen. lesen

Autorola senkt die Gebühren

Autorola senkt die Gebühren

Der Online-Auktionsanbieter Autorola will die Prozesse beim Remarketing von Gebrauchtwagen beschleunigen: Seit 1. Juli werden Fahrzeugpapiere schneller verschickt und Gebühren vereinheitlicht. lesen

Fahrzeugbewertung: DAT und GTÜ rücken zusammen

Fahrzeugbewertung: DAT und GTÜ rücken zusammen

Die DAT und die GTÜ vertiefen ihre Zusammenarbeit, um für beide Seiten einen besseren Marktzugang zu erreichen. Der erste Schritt betrifft den Prozess der Fahrzeugbewertungen. lesen

Auktion & Markt erhält Auszeichnung für innovative Prozesse

Auktion & Markt erhält Auszeichnung für innovative Prozesse

Die Auktion & Markt AG ist zum zweiten Mal für innovative Prozesse ausgezeichnet worden. Erneut war das Wiesbadener Unternehmen bei dem Innovationswettbewerb „Top 100“ unter den Besten. lesen

Mit 360-Grad-Fotos schneller online

[Gesponsert]

Mit 360-Grad-Fotos schneller online

Eine Runde ums Auto drehen, ein Blick ins Wageninnere - und das Gefühl, als wäre man live vor Ort: Autohäuser können seit Herbst auf mobile.de 360-Grad-Bilder in Fahrzeuginserate einbinden. lesen

COTW-Aktivitäten gehen in Adesa auf

COTW-Aktivitäten gehen in Adesa auf

Wenige Monate nach der Übernahme durch KAR Auction Services verschwindet Carsontheweb vom Markt. Die Aktivitäten der Automotive-Remarketing-Plattform werden allerdings unter dem Namen Adesa weitergeführt. lesen

Das Branchenmagazin

»Gebrauchtwagen Praxis« richtet sich an Kfz-Unternehmer, die ihr Gebrauchtwagengeschäft professionell betreiben wollen. Das Fachmagazin beleuchtet Trends und Entwicklungen rund um den Handel mit Gebrauchten und stellt Best-Practice-Beispiele vor.
Jetzt abonnieren!

Fahrzeugbewertung kostenlos:

Im Gebrauchtwagengeschäft dreht sich alles um den richtigen Preis. Das gilt für den Einkauf und für den Verkauf. Wer schnell und sicher kalkulieren will, erhält auf www.autofokus24.de auf Knopfdruck aktuelle Marktpreise. Wer "Gebrauchtwagen Praxis" regelmäßig liest, erhält nach seiner Online-Registrierung zehn kostenlose Bewertungen im Wert von 9,99 Euro pro Monat.

Für kostenlose Bewertungen ist eine Registrierung notwendig! Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular und Ihre Abo-Nummer der Gebrauchtwagenpraxis für Ihre Registrierung - wir kommen im Anschluss direkt auf Sie zu.

Plus Fachartikel

Onlinemarktplätze: Das Wettrennen der neuen Börsen

Onlinemarktplätze: Das Wettrennen der neuen Börsen

Autoscout 24 und Mobile.de dominieren nach wie vor das Geschäft rund um Fahrzeuginserate im Internet. Seit zwei Jahren sorgt aber eine ganze Reihe neuer Börsen für frischen Wind. Doch die haben einen langen Weg vor sich, um sich im Handel zu etablieren. lesen

Cloppenburg: Die Kundensicht einnehmen

Cloppenburg: Die Kundensicht einnehmen

Während die 22 Betriebe der Cloppenburg-Gruppe bislang dezentral geführt wurden, soll eine neue Struktur mit zentralen Abteilungen jetzt für mehr Schlagkraft sorgen. Das Ziel für die nächsten Jahre: Mehr Standorte, mehr Verkäufe, mehr Ertrag. lesen

Fahrzeugfotografie: Der Weg zu guten Bildern

Fahrzeugfotografie: Der Weg zu guten Bildern

Wer sich die Fotos in Fahrzeuginseraten im Internet ansieht, stößt heute noch immer mitunter auf Kurioses. Dabei helfen einige Kniffe, eine verlässliche Bildqualität zu erzielen. Auch neue Tools können helfen, wie unser Produkttest zeigt. lesen

Diesel-Skepsis der Händler wird schwächer

Diesel-Skepsis der Händler wird schwächer

Während vor einem Jahr noch deutlich über die Hälfte aller von der DAT befragten Händler die Bedeutung des Diesels im Vergleich zum Benziner schwinden sahen, unterschreiben derzeit nur noch gut ein Drittel diese These. Auch andere Zahlen legen nahe, dass das Geschäft mit Diesel-Pkw wieder einfacher wird. lesen

Starke Restwertprognose für den Opel Zafira

Starke Restwertprognose für den Opel Zafira

Aus dem Kompaktvan Opel Zafira ist der Kleinbus Opel Zafira Life geworden. Kein schlechter Schachzug des PSA-Konzerns, wie ein Blick auf die Restwertprognose zeigt. lesen

Handel klagt über bis zu 30 Prozent Verlust pro Euro-5-Diesel

Handel klagt über bis zu 30 Prozent Verlust pro Euro-5-Diesel

Deutschlands Autohändler leiden weiter unter schwer verkäuflichen Euro-5-Dieseln. Der ZDK fordert deshalb verschiedene Maßnahmen zur Unterstützung der Betriebe. lesen

Für Stoll ist der Onlinevertrieb die Geschäftsgrundlage

Für Stoll ist der Onlinevertrieb die Geschäftsgrundlage

Stoll Automotive hat seit der Gründung vor sieben Jahren die Fahrzeugvermarktung über das Netz im Fokus. Das Ergebnis ist ein rasantes Wachstum. Spezialisierte Mitarbeiter verkaufen online Fahrzeuge, Teile und Zubehör und machen Stoll zu einem Top-Betrieb des Internet Sales Awards 2019. lesen

Waser holt Gebrauchtwagen mit Ankauf-Plattform ins Haus

Waser holt Gebrauchtwagen mit Ankauf-Plattform ins Haus

Der Gebrauchtwagenhandel hat für das Autohaus Waser wachsende Bedeutung. Weil Internet-Wettbewerber das Geschäft bedrohen, setzt sich der Mehrmarkenhändler digital zur Wehr. Eine selbst entwickelte Einkaufplattform führt Waser unter die Top-Betriebe des Internet Sales Awards 2019. lesen

Autohaus Spindler: Wo jeder Bereich auch digital denkt

Autohaus Spindler: Wo jeder Bereich auch digital denkt

Beim fränkischen Volkswagen-Händler Spindler pflegt man ein Credo: Wenn es der Gruppe etwas bringt, wird digitalisiert. Dabei setzt das Unternehmen gezielt auf Kompetenzen aus den verschiedenen Abteilungen. Das Konzept brachte Spindler auf Platz zwei des Internet Sales Awards 2019. lesen