Carmato: Zusatzerträge und Reichweite mit verbindlichen Kaufgeboten

[Gesponsert]

Carmato: Zusatzerträge und Reichweite mit verbindlichen Kaufgeboten

Carmato ist die erste volldigitale An- und Verkaufsplattform für den Fahrzeughandel. Carmato bietet neue Reichweiten und Zusatzerträge bei gleichzeitiger Kostenreduzierung mit verbindlichen Kaufgeboten statt Leads. Aus Händlersicht für Händler entwickelt, werden einfache und sichere Prozesse in bester Datenqualität ermöglicht. lesen

Gebrauchte Reisemobile sind sehr gefragt

Gebrauchte Reisemobile sind sehr gefragt

Reisen liegt im Trend, und das Reisen im Freizeitmobil profitiert davon. Der Bestand dieser Fahrzeuge erreicht derzeit immer neue Höchststände. Davon profitiert auch der Gebrauchtwagenmarkt. lesen

Leasingrückläufer: Mehr als genug

Leasingrückläufer: Mehr als genug

Der Markt ist übervoll mit Gebrauchtwagen: Auf Zukaufsplattformen der Hersteller wachsen die Bestände, die Zugangsbedingungen wurden gelockert. Damit steht das Remarketing von Rückläufern vor neuen Herausforderungen. lesen

Facebook wird zur Gebrauchtwagenplattform

Facebook wird zur Gebrauchtwagenplattform

Autohändler in Deutschland können nun auch über den Facebook-Marketplace Gebrauchtwagen anbieten. Die Möglichkeit dazu haben zunächst aber nur Betriebe, die bei Heycar oder Gebrauchtwagen.de aktiv sind. Für Heycar ist das Ganze laut CEO Markus Kröger ein Versuch. Ein Handelsexperte bescheinigt dem Marketplace enormes Potenzial. lesen

Hohe Gebrauchtwagen-Nachfrage im Oktober

Hohe Gebrauchtwagen-Nachfrage im Oktober

Im bisherigen Jahresverlauf war der Gebrauchtwagenmarkt leicht rückläufig, im vergangenen Monat hat die Zahl der Pkw-Besitzumschreibungen nun kräftig angezogen. Die Gründe dafür sind vielfältig. lesen

Händlerwebsite bringt die meisten Verkäufe

Händlerwebsite bringt die meisten Verkäufe

Internetfahrzeugbörsen liefern zwar die meisten Leads, Anfragen über ihre eigenen Händlerwebsites können Autohäuser aber besser in Verkäufe umwandeln. Das zeigt eine Sonderauswertung des Branchenindex (BIX). lesen

Remarketing Kongress

Best Practice gesucht

Für das Jahr 2019 steht ein erstes Highlight fest, wird doch am 25. Februar der Gebrauchtwagen Award vergeben. Interessierte Händler mit einem ausgefeilten Gebrauchtwagengeschäft können sich jetzt für den Preis bewerben. Zur Anmeldung

Remarketing Kongress

Der Remarketing Kongress 2019 beleuchtet die Folgen des One-Stop-Shoppings von Online-Kunden und gibt „Mehr Power für Superhelden - Innovationen, Lösungen und Networking für Gebrauchtwagenhändler“. Jetzt Frühbucher-Rabatt sichern

»Gebrauchtwagen Praxis« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Mercedes A-Klasse: Mehr Platz und mehr Power

Mercedes A-Klasse: Mehr Platz und mehr Power

In Paris hat Mercedes zwei neue Versionen der A-Klasse vorgestellt. Schwacke rechnet für beide mit guten Chancen auf dem Gebrauchtwagenmarkt. lesen

Glinicke will Onlineverkauf ausbauen

Glinicke will Onlineverkauf ausbauen

Wann drücken Nutzer im Internet tatsächlich auf den Knopf und kaufen ein Auto? Die Glinicke-Gruppe in Kassel hat Antworten hierauf gefunden. Beim „Mobile.de Weckruf“ am 22. November in Würzburg stellt sie ihr E-Commere-Konzept vor und zeigt, in welche Richtung sie es erweitern will. lesen

Gebrauchtwagenkette Kamux eröffnet neue Standorte

Gebrauchtwagenkette Kamux eröffnet neue Standorte

Die finnische Gebrauchtwagenkette Kamux eröffnet noch in diesem Jahr zwei weitere Autohäuser im Norden Deutschlands, die drei bis sechs Jahre alte Gebrauchtwagen aller Marken anbieten. lesen

BCA: Jetzt auch leichte Nutzfahrzeuge

BCA: Jetzt auch leichte Nutzfahrzeuge

BCA versteigert künftig im Zwei-Wochen-Rhythmus leichte Nutzfahrzeuge aus dem Alphabet-Fuhrparkmanagement. lesen

Neues Garantieangebot für Mazda-Händler

Neues Garantieangebot für Mazda-Händler

Die Mazda-Händler-Dienstleistungsgesellschaft arbeitet mit Real Garant zusammen. Ab sofort können die Mazda-Partner Garantien für Fahrzeuge anbieten, die bis zu 15 Jahre alt sind. lesen

Heycar: Fahrzeugbestand wächst schneller als gedacht

Heycar: Fahrzeugbestand wächst schneller als gedacht

Die Volkswagen-Gebrauchtwagenplattform hat seit ihrem Start vor einem Jahr das ausgewiesene Ziel von 150.000 Fahrzeugen im Bestand deutlich überschritten. Mittlerweile sind mehr als doppelt so viele Autos auf dem Online-Marktplatz gelistet. lesen

Porsche Aschaffenburg mit neuem Chef

Porsche Aschaffenburg mit neuem Chef

Führungswechsel bei Porsche in Aschaffenburg: Mit Torsten Thum hat das Porsche-Zentrum im Rhein-Main-Gebiet einen neuen Geschäftsführer. Im Automobilvertrieb in der Region ist Thum kein Unbekannter. lesen

Das Branchenmagazin

»Gebrauchtwagen Praxis« richtet sich an Kfz-Unternehmer, die ihr Gebrauchtwagengeschäft professionell betreiben wollen. Das Fachmagazin beleuchtet Trends und Entwicklungen rund um den Handel mit Gebrauchten und stellt Best-Practice-Beispiele vor.
Jetzt abonnieren!

Fahrzeugbewertung kostenlos:

Im Gebrauchtwagengeschäft dreht sich alles um den richtigen Preis. Das gilt für den Einkauf und für den Verkauf. Wer schnell und sicher kalkulieren will, erhält auf www.autofokus24.de auf Knopfdruck aktuelle Marktpreise. Wer "Gebrauchtwagen Praxis" regelmäßig liest, erhält nach seiner Online-Registrierung zehn kostenlose Bewertungen im Wert von 9,99 Euro pro Monat.

Für kostenlose Bewertungen ist eine Registrierung notwendig! Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular und Ihre Abo-Nummer der Gebrauchtwagenpraxis für Ihre Registrierung - wir kommen im Anschluss direkt auf Sie zu.

Plus Fachartikel

Fahrzeugfotografie: Wenn das die Runde macht

Fahrzeugfotografie: Wenn das die Runde macht

Gute Fahrzeugfotos für das Internet zu erstellen und zu bearbeiten, bedeutet mitunter viel Aufwand. Mit Fotodrehtellern und -kabinen können Autohäuser den Prozess nicht nur automatisieren. Es winken noch andere Vorteile – aber auch Kosten. lesen

Gebrauchtwagen: Kein Billigheimer

Gebrauchtwagen: Kein Billigheimer

Die Bielefelder VW-Autohausgruppe Schröder Teams Automobile hat ihren Stammsitz um einen Betrieb erweitert, in dem sie ausschließlich Fahrzeuge anbietet, die weniger als 15.000 Euro kosten. Ein Discount-Autohaus soll es dennoch nicht sein. lesen

Smart: Abstellgleis oder Überholspur?

Smart: Abstellgleis oder Überholspur?

2014 hat Smart den Diesel verbannt, 2020 streicht die Marke sämtliche Benziner. Dann gibt es Neuwagen der Kleinwagenmarke nur noch mit E-Motor. Uwe Conrad stellt für sein Autohaus bereits jetzt die Weichen für das Elektromobilitätszeitalter. lesen

Elektroautos sind die unbeliebteste Alternative zu Verbrennern

Elektroautos sind die unbeliebteste Alternative zu Verbrennern

Müssten Kunden von heute auf morgen von einem Verbrenner auf ein Auto mit elektrifiziertem Antrieb umsteigen, würde nur eine Minderheit ein reines Elektroauto wählen. Trotz aller Beteuerungen der Industrie sehen Verbraucher immer noch viele Nachteile bei reinen Stromern. lesen

Volkswagen legt neue Abwrackprämie bundesweit auf

Volkswagen legt neue Abwrackprämie bundesweit auf

Der Wolfsburger Konzern legt die Abwrackprämie für Diesel bis zur Euro-4-Norm neu auf – in ganz Deutschland. Halter von Euro-4- und Euro-5-Dieseln in den 14 stärker belasteten Städten und angrenzenden Landkreisen sollen zusätzliche Sonderkonditionen erhalten. lesen

Onlinerecruiting: Gute Leute fürs Autohaus

Onlinerecruiting: Gute Leute fürs Autohaus

Mit World Wide Web und sozialen Onlinemedien die richtigen Mitarbeiter für Kfz-Betriebe finden: Führungskräftecoach Jens Taubel zeigt beim Weckruf von Mobile.de, wie Autohäuser dies erfolgreich umsetzen können – und welche Wege der Mitarbeitergewinnung noch immer in der realen Welt zum Ziel führen. lesen

Kia startet Gebrauchtwagenleasing

Kia startet Gebrauchtwagenleasing

Künftig können Kia-Händler ihren Kunden auch Kilometerleasingverträge für Gebrauchtwagen anbieten. Um das Restwertrisiko müssen sie sich dabei nicht kümmern. lesen

Subaru-Handel: Zufrieden, aber nicht sorgenfrei

Subaru-Handel: Zufrieden, aber nicht sorgenfrei

Mit ihrer aktuellen Situation können die Subaru-Händler größtenteils gut leben. Doch schon in der nahen Zukunft stehen Veränderungen bei der Marke an. Komplett sorgenfrei blicken die Partner diesen nicht entgegen. lesen

Onlinebusiness: Wo der Handel Kunden verliert

Onlinebusiness: Wo der Handel Kunden verliert

Verschenken Autohäuser online wichtige Kontaktmöglichkeiten? Wie konversionsstark ist die eigene Händler-Website? Beim Mobile.de-Weckruf will Digitalexperte Peter Lorenzen von Skoda diesen Fragen nachgehen. lesen