Online-Autokauf Mobile.de startet noch 2022 mit E-Commerce

Von Silvia Lulei

Anbieter zum Thema

Mobile.de will im zweiten Halbjahr mit Auto-Abo und E-Commerce starten. Derzeit arbeitet die Plattform in Tests mit Händlern an einer „Win-win-Situation für beide Seiten“.

Martin Fräder, Head of Sales bei Mobile.de, kündigt bei den Automotive Business Days Auto-Abo und Online-Verkauf für das zweite Halbjahr 2022 an.
Martin Fräder, Head of Sales bei Mobile.de, kündigt bei den Automotive Business Days Auto-Abo und Online-Verkauf für das zweite Halbjahr 2022 an.
(Bild: Stefan Bausewein )

Mobile.de startet noch im zweiten Halbjahr 2022 mit Auto-Abo und dem Online-Kauf von Fahrzeugen. Außerdem gibt es durch die Übernahme der Plattform Null-Leasing.com mehr Leasingangebote für Privatkunden. Die wiederum sollen dem Handel mehr Leasinggeschäft bringen.

Laut Head of Sales Martin Fräder will sich Mobile.de zur Mobilitätsplattform entwickeln: „Wir wollen 2022 flexiblere Wege zur individuellen Mobilität anbieten als jemals zuvor.“ Bei den Automotive Business Days 2022 von »kfz-betrieb« am 21. und 22. Juni 2022 in Würzburg erläuterte Fräder, wozu Mobile.de das Angebot erweitert.

Fräder bezog sich in seinem Vortrag „Customer Journey: Der Weg zum neuen Auto“ unter anderem auf das veränderte Informations- und Konsumverhalten. Auf Basis eigener Umfragen ermittelte Mobile.de unter anderem, dass die meisten Fahrzeuginteressenten eine klare Vorstellung haben: 71 Prozent wissen demnach schon mehr als vier Wochen vor dem Kauf, welcher Fahrzeugtyp es sein soll; 68 Prozent wissen, ob es ein Neu- oder ein Gebrauchtwagen werden soll und 62 Prozent wissen, wie sie ihr künftiges Auto bezahlen wollen. 78 Prozent der Interessenten sehen sich auf Plattformen wie Mobile.de nach einem neuen Wagen um; 35 Prozent besuchen direkt Händler-Websites.

Zwei Drittel der Autointeressierten (70 %) suchen bundesweit nach einem neuen Fahrzeug, setzen aber auf die Probefahrt als wichtigste Offline-Quelle (68 %) und würden dafür das Wunschfahrzeug am liebsten vor die Tür gestellt bekommen (65 %).

Diese Zahlen führte Fräder als deutliches Zeichen dafür an, dass sich die Autokäufer und der gesamte Markt verändert haben. Mobile.de hat drei Schwerpunkte herausgearbeitet, die für die Entwicklung des künftigen Angebots der Plattform entscheidend sind:

  • Amazon Prime & Co. prägen die Erwartung an den Autokauf: Die Kunden sind es gewohnt, rund um die Uhr in Echtzeit zu kommunizieren, die Ware binnen kurzer Zeit vor die Haustür geliefert zu bekommen und sie ebenso einfach wieder zurückgeben zu können.
  • Das Angebot vor Ort verliert an Bedeutung: Jeder Dritte (30 %) findet eine Fahrzeugbesichtigung per Video genauso gut wie einen Besuch im Autohaus.
  • Netflix, Spotify & Co. erzeugen neue Wünsche nach Flexibilität: Nach einer Studie der Boston Consulting Group sollen Auto-Abos in acht Jahren rund 15 Prozent des Neuwagenabsatzes ausmachen.

Mobile.de reagiert auf diese Trends mit eigenen Angeboten. Der erste Schritt war die Akquisition von Null-Leasing.com. Im zweiten Halbjahr starten die Tests von Auto-Abo und E-Commerce bei ausgewählten Händlerbetrieben. Laut Fräder wolle man sich dabei Zeit lassen, um sorgfältig abzuwägen und zu erproben, welches Modell eine Win-win-Situation für beide Seiten bietet.

Save-the-Date: Automotive Business Days 2023

Automotive Business Days Logo

Erfahren Sie bei den Automotive Business Days vom 20. bis 21. Juni 2023 alles über die neuesten Entwicklungen rund um Vertrieb, Service und Digitalisierung im Kfz-Gewerbe. Praxisbeispiele von Autohäusern und Werkstätten, aber auch aus dem Feld der Herstellerorganisationen zeigen Ihnen, wie sich die Branche auf die Trends von morgen einstellt und neue Konzepte umsetzt. Eine große Branchenausstellung rundet das Angebot ab.

Jetzt Ticket für 2023 sichern!

Mehr von den Automotive Business Days

Bericht von der Podiumsdiskussion Vertrieb auf den Automotive Business Days 2022

Bericht von der Verleihung der Automotive Business Awards 2022

Informationen zur Entwicklung des Kfz-Service auf den Automotive Business Days 2022

(ID:48424685)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung