Türen mit niedrigen Schwellen

Redakteur: Norbert Rubbel

Die neue Schlupftür des Torenherstellers Alpha Deuren verfügt über eine Schwelle, die nur etwa 15 Millimeter hoch ist. Zudem erhöht sie die Sicherheit durch mitlaufende Lichtschranken.

Anbieter zum Thema

Der niederländische Türen- und Torenhersteller Alpha Deuren hat eine neue Schlupftür entwickelt, die über eine besonders niedrige Schwelle von nur etwa 15 Millimetern verfügt. Dagegen sind konventionelle Türschwellen in den Werkstatttoren meist 18 bis 20 Zentimeter hoch.

Die aus Aluminiumplatten und Gummidichtlippen bestehende Schlupftür lässt sich laut Unternehmensangaben in alle Sektionaltore des Herstellers integrieren. Ein weiterer Vorteil: Die niedrige Türschwelle erleichtert den Transport mobiler Werkstattgeräte. Das bedeutet, dass das Hallentor nicht mehr ständig hoch- und runtergefahren werden muss.

Zusätzliche Sicherheit bietet eine voreilende Lichtschranke. Ihre beidseitig angebrachten Sensoren befinden sich acht Zentimeter unterhalb der Hauptschließkante und eilen dem Tor beim Runterfahren voraus. Befinden sich Hindernisse wie Menschen oder Gegenstände im Lichtstrahl, wird dies sofort erkannt und Berührungen werden vermieden. Das Tor läuft dann automatisch wieder hinauf und fährt erst nach Ablauf einer zuvor definierten Dauer erneut runter. Ein weiteres Merkmal: Die Sensorik ist in das Zargensystem integriert und wird bei geschlossenem Tor über einen Federmechanismus eingefahren. So ragt sie nicht in den Raum und ist vor Beschädigungen geschützt.

Durch die links und rechts neben der Tür angebrachten Gummiprofilleisten können geringe Höhenunterschiede unebener Böden ausgeglichen werden. Dies sorgt für eine einheitliche Optik und für eine gute Abdichtung. Kostspielige Wärmeverluste sind somit tabu.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:347719)