TÜV Süd übernimmt Gebrauchtwagenspezialisten CGP

TÜV Süd Auto Service strukturiert sich neu

13.01.2011 | Redakteur: Konrad Wenz

Christof Gerhard sieht im TÜV Süd den idealen partner für sein Unternehmen.
Christof Gerhard sieht im TÜV Süd den idealen partner für sein Unternehmen.

Die TÜV Süd Auto Service GmbH verstärkt mit der Übernahme von Christof Gerhard & Partner (CGP) aus Olpe sein Dienstleistungsspektrum für Autohäuser und Werkstätten im Bereich Gebrauchtwagen-Strategie. Im Zuge der Eingliederung haben die Münchener Dienstleister ihre Tochtergesellschaften neu strukturiert. Ziel ist eine deutliche Positionierung als Komplettdienstleister auf dem Großkundenmarkt.

Im Einzelnen hat das Unternehmen die Töchter TÜV Süd Auto Consult und TÜV Süd Auto Plus zusammengeschlossen. Die Geschäftsführung der neu formierten Gesellschaft hat Gerhard Gloeckner in seiner Rolle als Mitglied der Geschäftsleitung der TÜV Süd Auto Service GmbH übernommen. „Wir sehen eine starke Entwicklung zu größeren Einheiten und komplexeren Anforderungen. Die Nachfrage nach Komplettdienstleistungen im Bereich Fahrzeugmanagement, Fahrzeugaufbereitung und Gebrauchtwagen-Strategie nimmt zu“, erläutert Gerhard Gloeckner. Mit der Übernahme des Gebrauchtwagenexperten CGP können der TÜV sein Dienstleistungsangebot um den Aspekt der Strategie erweitern.

Lückenschluss im GW-Angebot

Bereits seit dem Jahr 2000 agiert TÜV Süd Auto Plus mit wachsendem Erfolg auf dem Gebrauchtwagenmarkt und bietet Dienstleistungen wie Fahrzeughereinnahme oder Fahrzeugaufbereitung hauptsächlich für Flottenbetreiber und Autovermieter an und verknüpft sie mit den klassischen Dienstleistungen wie Fahrzeugzulassung. Aktuell werden so 400.000 Gebrauchtwagen von den TÜV SÜD-Experten gemanagt. Bisher habe aber der Baustein Gebrauchtwagen-Strategie gefehlt. „Diese Lücke haben wir mit der Übernahme der CGP jetzt geschlossen“, so Gloeckner.

Ergänzendes zum Thema
 

Unabhängigkeit vom HU-Geschäft

CGP hat seinen Hauptsitz in Olpe, beschäftigt 25 Mitarbeiter und plant für 2011 einen Umsatz von rund drei Millionen Euro. Zu den bereits bestehenden internationalen Aktivitäten in Benelux, Italien, Spanien, Schweiz, Lateinamerika und Polen plant das Unternehmen im Jahr 2011 den Markteintritt in Frankreich, Indien, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 368531 / Service)

Plus-Fachartikel

Bank 11: Digital aufrüsten

Bank 11: Digital aufrüsten

Der Geschäftsführer der Bank 11, Jörn Everhard, ist sich sicher, dass der Onlinehandel zunehmen wird. Die Bank hat mit ihrer Digitalstrategie dieser Entwicklung Rechnung getragen. Jetzt muss der Handel nachziehen. lesen

Autobanken: Automobil am Ball bleiben

Autobanken: Automobil am Ball bleiben

Ohne die Finanzdienstleistungen wären die Absatzrekorde der deutschen Hersteller in den vergangenen Jahren nicht möglich gewesen. Jetzt sind aber neue Geschäftsmodelle gefragt, wollen die Autobanken auf Dauer erfolgreich bleiben. lesen