Suchen

Fahrerassistenzsysteme

Hilfsmittel für die sichere Kalibrierung

So kalibrieren sie Fahrerassistenzsysteme schnell und sicher

Jetzt gratis Video anschauen!

Fahrerassistenzsysteme sind Standard in modernen Automobilen. Entsprechend müssen sich Werkstätten mit dem Kalibrieren der diversen Sensoren und Kameras auseinandersetzen. Das Bosch-System „DAS 3000“ hilft markenübergreifend. Fahrerassistenzsysteme (FAS) sind heute Standard in modernen Automobilen. Entsprechend müssen sich Werkstätten mit dem Kalibrieren der diversen Sensoren und Kameras auseinandersetzen. Erstmals stellt Bosch mit dem neuen „DAS 3000“ freien Werkstätten nun ein Konzept zur Verfügung, mit dem diese nicht nahezu sämtliche FAS diverser Marken mit nur einen System überprüfen bzw. elektronisch justieren können. Sie benötigen dafür auch deutlich weniger Zeit als mit bekannten Kalibriersystemen. Wie das geht, zeigt der folgende Film. Das Video entstand in Zusammenarbeit von »kfz-betrieb« und der Automechanika Frankfurt.