Malibu T430: Cathargo-Ableger auf Premium-Niveau

Malibu T430: Cathargo-Ableger auf Premium-Niveau

Seit fünf Jahren bietet Premium-Hersteller Carthago etwas preisgünstigere Modelle unter der Submarke Malibu an. Für Kunden auf jeden Fall eine feine Sache, wie unsere Ausfahrt zeigt, auch wenn es der Marke noch an einem eigenständigen Profil mangelt. lesen

„Alexa, vereinbare Servicetermin!“

„Alexa, vereinbare Servicetermin!“

Bereits im vergangenen Jahr hat das Software-Unternehmen Gudat Consulting eine Alexa-Anwendung unter anderem zur Terminvereinbarung entwickelt. Jetzt setzt sie die Fahrzeug-Werke Lueg AG als erstes Autohaus für seine Kunden ein. lesen

Autohaus Fricke: Gesichter statt Autos

Autohaus Fricke: Gesichter statt Autos

Das Salzkottener Autohaus kombiniert systematisch Vorlagen des Herstellerpartners für das Handelsmarketing mit eigenen Motiven. Dabei stehen regelmäßig die Mitarbeiter im Rampenlicht. Der Kfz-Betrieb ist für den Vertriebs Award 2018 nominiert. lesen

Dieselnachfrage zieht im April wieder an

Dieselnachfrage zieht im April wieder an

Laut der Statistik eines Fahrzeugvermittlers gibt es nach der extremen Talfahrt des Selbstzünders wieder mehr Anfragen bezüglich neuer Diesel-Pkw. Das liegt vor allem an den hohen Nachlässen für die Selbstzünder. lesen

BMW Product Genius: Bilanz eines neuen Berufs

BMW Product Genius: Bilanz eines neuen Berufs

Vor einigen Jahren führte BMW den Product Genius in den Autohäusern ein, einen speziellen Produktberater. Über die Erfahrungen mit der neuen Berufsgruppe berichtet Guido Müller, Leiter Entwicklung Handelsleistung bei BMW, auf den Autovertriebstagen. lesen

Seat-Niederlassung bündelt Kundenansprache in einer App

Seat-Niederlassung bündelt Kundenansprache in einer App

Digitalisierung und Online-Vertrieb sind im Autohandel nicht mehr Avantgarde sondern Pflicht. Wie man sich im digitalen Wettbewerb noch hervortut, zeigt die Seat Niederlassung Berlin, die für den Vertriebs Award 2018 nominiert ist. lesen

»kfz-betrieb« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Leuchtturm-Betriebe gesucht

Service Award

Mit den richtigen Ansätzen binden Pkw- und Nfz-Betriebe Kunden über den Service. Unternehmen mit cleveren Ideen und überzeugenden Marketingkonzepten sollen sich für den herstellerneutralen Service Award bewerben.

Internet Sales Award

Der Internet-Vertrieb ist Sache der Profis geworden. Betriebe mit einer schlüssigen Digitalstrategie und/oder pfiffigen Social-Media-Konzepten haben gute Chancen auf eine Top-Platzierung beim Internet Sales Award.

Impulse für den Kfz-Handel

Autovertriebstage

Die Autovertriebstage am 26. April 2018 untersuchen, wie sich neue digitale Vertriebskonzepte entwickeln und die Verzahnung  stationärer und digitaler Geschäftfelder im Autohaus gestalten lassen.  Was kommt, was bleibt – was geht bis zum Jahr 2028? Zur Anmeldung

Verleihung Vertriebs Award

Wie der Pkw-Vertrieb heute erfolgreich gelingt, zeigen die prämierten Betriebe des Vertriebs Awards. Erstmals ausgezeichnet nach Kategorien werden die Preisträger des Jahres 2018 auf der Brancheparty am Vorabend der Autovertriebstage vorgestellt. Zur Teilnahme anmelden

»kfz-betrieb« Auto-Check: Mercedes GLA 200d 4-Matic

»kfz-betrieb« Auto-Check: Mercedes GLA 200d 4-Matic

Vom Allradantrieb bis zum Sitz- und Geräuschkomfort – auf einer mehrtägigen Dienstreise durch die Schweiz spielte das kleinste SUV von Mercedes-Benz all seine Trümpfe aus. Wir haben nur wenige Mankos entdeckt, über die man auch geteilter Meinung sein kann. lesen

Autohaus Bernegger – familiärer Aktionismus

Autohaus Bernegger – familiärer Aktionismus

Mit vielfältigen Aktionen und Events gewinnt der FCA-Händler Bernegger aus Rosenheim Neukunden und stärkt bestehende Bindungen. Vom Offroad-Event in der Kiesgrube bis hin zum Fahr-Event auf dem Nürburgring – das Autohaus ist mit dem richtigen Auto am richtigen Ort. lesen

Auto-Flatrates: „Der Markt ist mitten in einem brutalen Umbruch“

Auto-Flatrates: „Der Markt ist mitten in einem brutalen Umbruch“

Noch stehen die neuen digital buchbaren All-Inclusive-Auto-Abos erst in den Startlöchern: Cluno.com-Gründer Nico Poletti ist überzeugt: Die Kunden werden durch die Dieselkrise geradezu in flexible Mobilitätsmodelle gedrängt. lesen

Suzuki: Sport-Modell soll schwächelnden Swift beleben

Suzuki: Sport-Modell soll schwächelnden Swift beleben

Seit letztem Frühjahr ist die sechste Generation des Suzuki Swift auf dem Markt. Bei den Kunden kommt das Modell bislang nicht wie gewünscht an, in der internen Suzuki-Modellliste ist der Kleinwagen nur noch Nummer vier. Die Sport-Variante soll das bald ändern. lesen

Plus Fachartikel

Ssangyong ist optimistisch für 2019

Ssangyong ist optimistisch für 2019

Die Diskussion um den Diesel schlägt sich bei Ssangyong in den Verkaufszahlen nieder, denn der Selbstzünder-Anteil war zuletzt sehr hoch. Deutschland-Geschäftsführer Ulrich Mehling rechnet für 2018 nicht mit Wachstum. Doch neue Motoren kommen. lesen

Kia ist auf Wachstumskurs

Kia ist auf Wachstumskurs

Das koreanische Fabrikat ist gut ins Jahr gestartet und will sein Absatzwachstum fortsetzen. Auch die Händlerrendite lag 2017 über dem Wert des Vorjahres. Für Kia-Geschäftsführer Steffen Cost reicht das jedoch noch nicht. lesen

Rolls-Royce: Die Zielgruppe wächst

Rolls-Royce: Die Zielgruppe wächst

Die Zielgruppe wird jünger und größer. Vor allem mit dem SUV Cullinan, das ab Anfang 2019 ausgeliefert wird, will der Luxusautohersteller neue Käufer erreichen. Auch das Gebrauchtwagengeschäft spielt eine wichtige Rolle. lesen

Cadillac-Flatrate startet in München

Cadillac-Flatrate startet in München

Drei Monate lang hat der US-Importeur das Konzept mit 20 Kunden getestet, jetzt geht die Cadillac-Flatrate live. Das Handling der eingesetzten Flotte übernehmen allerdings keineswegs die Vertragspartner. lesen

Gefahren: Aston Martin Vantage – alle Zeichen auf Angriff

Gefahren: Aston Martin Vantage – alle Zeichen auf Angriff

Der DB11 ist der nahezu perfekte Gran Turismo. Doch sein kleiner Bruder Vantage gibt nicht viel auf den aristokratischen Auftritt. Er lässt die vornehmen Sitten des Benzin-Adels sausen und wird stattdessen zu einem wütenden Angreifer. lesen

Pininfarina wird Mahindras Elektromarke

Pininfarina wird Mahindras Elektromarke

Wer an Pininfarina denkt, sieht automobile Designschönheiten verschiedenster Hersteller vor dem geistigen Auge. Nun kommt eine Facette hinzu: Als Elektromarke des indischen Mahindra-Konzerns wollen die Italiener in den nächsten Jahren Tesla und Co. angreifen. lesen

Alphabet Deutschland bleibt auf der Erfolgsspur

Alphabet Deutschland bleibt auf der Erfolgsspur

Die Elektromobilität im Pkw- und im Nutzfahrzeugbereich spielt bei Alphabet eine zunehmend wichtige Rolle. Über 5.550 E-Fahrzeuge betreut der Flottendienstleister inzwischen. lesen

Opel kündigt Händlerverträge

Opel kündigt Händlerverträge

Vier Monate nachdem Vertriebsgeschäftsführer Peter Küspert seinen Händlern gegenüber erstmals angedeutet hatte, dass er neue Rahmenbedingungen für notwendig hält, kündigt Rüsselsheim neue Partnerverträge an. Opel-Deutschland-Chef Jürgen Keller skizziert grob, wo die Reise hingehen soll. lesen

Die Macher von morgen zu Besuch bei der Santander

Die Macher von morgen zu Besuch bei der Santander

Die Santander Consumer Bank hat die zukünftigen Führungskräfte zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Mehrwerte durch mehr Werte“ eingeladen. Stefan Rostek erläuterte dabei die Wichtigkeit von Bilanzkennzahlen. lesen