Vertriebskonzept „Renault City“ geht an den Start

Vertriebskonzept „Renault City“ geht an den Start

Mit „Renault City“ folgt der französische Autobauer dem City-Store-Konzept. Gemeinsam mit einem Partner hat der Hersteller in seinem Heimatmarkt den ersten Store eröffnet. In Deutschland wird das Konzept nur umgesetzt, wenn es auch entsprechende Ergebnisse liefert. lesen

Tesla stellt futuristischen Elektro-Pickup vor

Tesla stellt futuristischen Elektro-Pickup vor

Elon Musk hat ein Design aus der Zukunft für Teslas elektrischen Pickup versprochen – und nicht enttäuscht. Wie ein großer Wagen in der Form eines Dreiecks bei US-Autokäufern ankommt, wird sich allerdings erst nach dem Produktionsstart 2022 zeigen. Bei der Präsentation in Los Angeles gab es eine peinliche Panne. lesen

Opel: Händler sollen für erfolgreiche CO2-Steuerung belohnt werden

Opel: Händler sollen für erfolgreiche CO2-Steuerung belohnt werden

Im Sommer hatte es noch so ausgesehen, als ob Opel einen zu hohen CO2-Ausstoß im Verkaufs-Mix seiner Händler mit Bonuskürzungen sanktionieren wolle. Opel-Deutschland-Chef Ulrich Selzer ist nun offenbar umgeschwenkt. lesen

Setzt Renault auch Dacia unter Strom?

Setzt Renault auch Dacia unter Strom?

Seit Jahren ist Renault Vorreiter bei der E-Mobilität. Das soll auch so bleiben, geht es nach Gilles Normand. In Berlin gab der Renault-Vorstand Einblick in die E-Strategie der Franzosen. Eine entscheidende Rolle spielt das Billig-E-SUV K-ZE. lesen

Concertare-Test: Neuwagenhandel verschenkt viele Verkaufschancen

Concertare-Test: Neuwagenhandel verschenkt viele Verkaufschancen

Kein Probefahrt-Angebot, wenig Lust auf die Elektromobilität und vor allem eine viel zu geringe Nachfassquote: die Chancenverwertung der Neuwagenverkäufer ist schlecht – zumindest laut dem aktuellen Concertare-Test. Demzufolge sind die Leistungen zuletzt sogar noch gesunken. lesen

Aston Martin DBX: SUV der Extraklasse

Aston Martin DBX: SUV der Extraklasse

Häppchenweise hat Aston Martin die Öffentlichkeit immer wieder über sein SUV-Projekt DBX angefüttert. In Los Angeles hat der britische Sportwagenspezialist nun endgültig aufgetischt. lesen

»kfz-betrieb« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Ausgezeichneter Pkw-Vertrieb

Top im Pkw-Vertrieb

Eine kraftvolle Marktpräsenz, ein unschlagbarer Familienbetrieb, die Weichen auf Digitalisierung oder ... in einer dieser oder zahlreichen weiteren Kategorien zeichnet »kfz-betrieb« die besten Autohäuser Deutschlands aus. Zur digitalen Bewerbung

Preise und Finanzierung

Mobile.de Weckruf

Der Autohandel muss sich digital bewegen. Daher sind Programmatic Advertising, die Online-Umsetzung von Finanzierungen und der Verkaufsschub durch Onlinekennzahlen die Themen des Mobile.de Weckrufs 2019. Jetzt anmelden

Auto Wichert eröffnet Audi-Terminal in Hamburg

Auto Wichert eröffnet Audi-Terminal in Hamburg

Der Hamburger Mehrmarkenhändler hat ein großes Bauprojekt in der Hansestadt abgeschlossen: Direkt am Südkanal steht das neue vierstöckige Audi-Terminal, mit dem sich Wichert insbesondere für die elektrische Zukunft rüstet. Kostenpunkt: gut 15 Millionen Euro. lesen

Donkervoort: Mit zweifacher Erdbeschleunigung

Donkervoort: Mit zweifacher Erdbeschleunigung

Zu Ehren des 70. Geburtstags von Donkervoort-Gründer Joop Donkervoort gibt es 2020 eine neue Kleinserie des D8 GTO. Die ist verdammt teuer und verdammt schnell. lesen

Neuer Mercedes GLA: Ein SUV zum Schluss

Neuer Mercedes GLA: Ein SUV zum Schluss

Noch bis etwa Mai 2020 werden sich Kunden gedulden müssen, die mit dem neuen Mercedes GLA liebäugeln, dem letzten Spross der erfolgreichen Kompaktfamilie. Die Vorserienmodelle sind bereits unter Tarnfolie auf der Straße unterwegs – am 11. Dezember soll die offizielle Enthüllung stattfinden. lesen

Neuer Ferrari Roma: Dolce Vita pur

Neuer Ferrari Roma: Dolce Vita pur

Ferrari hat für das Modelljahr 2020 ein neues 2+2-Sitzer-Coupé namens Roma enthüllt. Der Supersportler kombiniert elegantes Design mit üppiger Motorleistung. lesen

Plus Fachartikel

Polestar: Verkaufen nicht erwünscht

Polestar: Verkaufen nicht erwünscht

In Oslo hat die Premium-Elektromarke ihren europaweit ersten Polestar-Space eröffnet. Einen Verkäufer sucht man hier vergeblich: Dennoch stellt der Hersteller auch den deutschen Store-Betreibern ein attraktives Geschäftsmodell in Aussicht. lesen

Renault: Gekreuzte Zyklen

Renault: Gekreuzte Zyklen

Während Dacia nicht aufzuhalten ist, scheint der Motor bei Renault zu stottern. Trotz diverser neuer und überarbeiteter Modelle befinden sich die Pkws der Kernmarke im Rückwärtsgang. Vertriebsvorstand Christophe Mittelberger erläutert, woran das liegt. lesen

Kia: CO2-Quote ausgeschlossen

Kia: CO2-Quote ausgeschlossen

Der Anteil elektrifizierter Antriebe ist bei Kia bereits relativ hoch – und er könnte höher sein, wenn die E-Autos besser lieferbar wären. Der Importeur will zur Erreichung der CO2-Ziele jedoch nicht den Handel in Form einer Quote in die Pflicht nehmen. lesen


VW-Handel: Ringen um neue Zielvereinbarungen

VW-Handel: Ringen um neue Zielvereinbarungen

Weil Volkswagen seinen Partnern im kommenden Jahr die Grundmarge spürbar kürzt, werden Boni für die Händler deutlich wichtiger. Im VW-Netz geht nun die Sorge um, dass so mancher Bonusbaustein aufgrund zu ambitionierter Zielvorgaben kaum zu erreichen sein wird. lesen

Polizei fahndet nach Einbrechern in Autohaus

Polizei fahndet nach Einbrechern in Autohaus

Nach längeren erfolglosen Ermittlungen sucht die Polizei in Gelsenkirchen nun mit Fotos nach zwei Einbrechern, die sich Zutritt zu einem Autohausgelände verschafft haben. Der Fall liegt schon fast drei Monate zurück. lesen

Volkswagen legt starken Oktober hin

Volkswagen legt starken Oktober hin

Sämtliche Volkswagen-Marken konnten im Oktober gute Absatzzahlen vermelden. Der Konzern verspricht: Das Wachstum ist auch in Deutschland nicht nur auf WLTP-Sondereffekte zurückzuführen. lesen

Europäischer Automarkt legt deutlich zu

Europäischer Automarkt legt deutlich zu

Dank schwacher Vorjahreszahlen haben die Neuzulassungen in den EU- und Efta-Staaten im Oktober deutlich zugelegt. Vor allem ein deutscher Hersteller glänzte. lesen

Regierung macht den Weg frei für bessere E-Förderung

Regierung macht den Weg frei für bessere E-Förderung

Das Bundeskabinett hat die jüngst auf dem Autogipfel beschlossene verbesserte Förderung des E-Autoabsatzes nun formal gebilligt und offiziell auf den Weg gebracht. Die deutlich aufgestockten Fördermittel werden nun bis 2025 ausgezahlt. lesen

Opel ehrt erstmals seine europäischen Top-Händler

Opel ehrt erstmals seine europäischen Top-Händler

Opel-Chef Michael Lohscheller hat vergangenes Wochenende 32 Partner aus 19 Ländern mit dem „Händler des Jahres“-Award ausgezeichnet. Aus den fünf großen europäischen Märkten erhielten jeweils drei Vertriebspartner den Preis. lesen