Österreichisches Gericht stellt Marktmissbrauch durch Peugeot fest

Österreichisches Gericht stellt Marktmissbrauch durch Peugeot fest

Ein oberösterreichischer Händler hat Peugeot verklagt, in der Beziehung zu seinen Vertragspartnern seine marktbeherrschende Position zu missbrauchen. Das Wiener Kartellgericht ist dieser Argumentation nun gefolgt. lesen

Skoda Enyaq: Der Tschechen-Stromer wagt sich vor

Skoda Enyaq: Der Tschechen-Stromer wagt sich vor

Mit dem Enyaq bringt Skoda nach offizieller Planung zum Ende des Jahres sein erstes Elektroauto auf den Markt, das auf der MEB-Architektur von Volkswagen basiert. Das SUV soll durch große Reichweite, viel Innenraum und gutes Preis-Wert-Verhältnis Käufer gewinnen. lesen

Bank 11 stellt Händlern Auto-Abo bereit

Bank 11 stellt Händlern Auto-Abo bereit

Neue Konkurrenz für Faaren, Vive la Car, Allinonecars und Co.: Mit der Bank 11 steigt nun auch eine Non-Captive Bank ins Geschäft mit Auto-Abos ein. Das Angebot richtet sich exklusiv an Händler – zumindest vorerst. lesen

Car-Garantie erweitert den Vorstand

Car-Garantie erweitert den Vorstand

Anna Biesenthal wird als Vorständin Operations und IT ihren Fokus bei Car-Garantie insbesondere auf die weitere Digitalisierung der Prozesse legen. lesen

Bericht: VW ID 3 startet mit abgespeckten Digital-Funktionen

Bericht: VW ID 3 startet mit abgespeckten Digital-Funktionen

Mit dem ID 3 will VW nicht nur ein Elektro- sondern auch ein Digital-Statement setzen. Ein Medienbericht und die aktuelle Situation um den Golf 8 erwecken nun ernsthafte Zweifel daran, dass dies vom Start weg gelingen kann. lesen

VW/Audi-Händlerverband macht Druck in Sachen Pannen-Golf

VW/Audi-Händlerverband macht Druck in Sachen Pannen-Golf

Dirk Weddigen von Knapp, Chef des VW/Audi-Partnerverbandes, hat im „Handelsblatt“ die technischen Probleme beim neuen Golf kritisiert. Eine vergleichbare Lage habe es noch nie gegeben. lesen

»kfz-betrieb« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Bike-Branchenausfahrt 2020

Motorradtour 2020

Im 15. Jahr nimmt die Motorradtour von »kfz-betrieb« das Umland rund um das Würzburger Verlagshaus unter die Räder. Vom 16. bis 19. Juli führt die Ausfahrt durch Mainfranken, Spessart und Steigerwald. Auf zu Bacchus, Bikes und Benzingespräche … Weitere Informationen

Professionelles Digitalgeschäft

Digital Automotive Days

Auf den Digital Automotive Days am 29. September 2020 erfahren Digitalverantwortliche der Autohäuser, wie sie ihre Prozesse beschleunigen, die Kundenbindung verbessern und die Kosten senken – spannende Impulse, Kompetenzinseln, Expertentipps und Autohauspraxis inklusive. Anmelden mit Frühbucher-Rabatt

E-Go Life: So fährt der Mini-Stromer

E-Go Life: So fährt der Mini-Stromer

Der Kleinstwagen aus Aachen soll kein frugales Sparmobil sein, sondern ein Fahrspaß-Auto. Diesen Anspruch löst die Variante Life 60 mit ihrer fulminanten Anfahrbeschleunigung auch ein. lesen

Presse: Kaufprämie soll beim Autogipfel beschlossen werden

Presse: Kaufprämie soll beim Autogipfel beschlossen werden

Die Regierung will einem Bericht des „Spiegel“ zufolge beim sogenannten Autogipfel am 2. Juni eine Förderung für den Autokauf beschließen. Sie könnte auch für Verbrenner gelten, die maximal 140 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausstoßen. Allerdings gibt es offenbar noch Widerstand. lesen

Jaguar Land Rover: Training auf die neue Art

Jaguar Land Rover: Training auf die neue Art

Nicht nur die Fahrzeugtechnik und die Kundenbedürfnisse ändern sich rasant, sondern auch das Lernverhalten. Der britische Premiumhersteller hat darauf mit einem besonderen Schulungskonzept reagiert. lesen

Hyundai i30: Facelift ab 18.990 Euro bestellbar

Hyundai i30: Facelift ab 18.990 Euro bestellbar

Die Produktion der überarbeiteten Version des Hyundai i30 startet am 25. Mai. Ausgeliefert wird das Facelift-Modell ab dem Sommer mit den beiden Einstiegsmotoren. Die restlichen Varianten starten im Herbst. lesen

Plus Fachartikel

Volkswagen: Agententhriller

Volkswagen: Agententhriller

Mit dem ID 3 fällt bei VW im Privatkundengeschäft der Vorhang für den Agenturvertrieb. Der Blick hinter die Kulissen zeigt: Das sorgt für mehr Anspannung, als bisher nach außen dringt. lesen

VW: „Haus- und Fachärzte für den Handel“

VW: „Haus- und Fachärzte für den Handel“

Vor dem Hintergrund der Corona-Krise geriet es fast ein Stück weit in den Hintergrund, dass die neuen Verträge für den VW-Handel zum 1. April in Kraft getreten sind. Was er in der kommenden Zeit von seinem Händlernetz erwartet, erläutert VW-Deutschlandchef Holger B. Santel. lesen

Mitsubishi: „Plug-in-Hybride haben Priorität“

Mitsubishi: „Plug-in-Hybride haben Priorität“

Der Friedberger Importeur konnte 2019 seine Wachstumsserie fortsetzen und will künftig das Angebot an Plug-in-Hybriden erweitern. Geschäftsführer Kolja Rebstock spricht im Interview unter anderem über die Modellpolitik bei Mitsubishi, Absatzkanäle und den Einfluss der Corona-Krise. lesen


VW-Händler unterschreiben Agentur-Vertrag

VW-Händler unterschreiben Agentur-Vertrag

Die Volkswagen-Händler haben ausnahmslos die Agenturverträge zur Vermarktung der vollelektrischen ID-Modelle unterschrieben. Letztlich blieb ihnen wahrscheinlich auch nichts anderes übrig. lesen

Hyundai will Verkauf von Lagerwagen ankurbeln

Hyundai will Verkauf von Lagerwagen ankurbeln

Bis zu 10.000 Euro Vergünstigung bieten teilnehmende Händler beim Kauf eines Neuwagens aus dem Lagerbestand. Die Höhe des Rabatts hängt vom Modell oder der Ausstattung ab. lesen

BMW Alpina XB7: Dem Luxus die Krone aufgesetzt

BMW Alpina XB7: Dem Luxus die Krone aufgesetzt

Mit dem X7 hat BMW bereits ein Ausrufezeichen in der SUV-Oberklasse gesetzt. Dass sich Kraft und Luxus noch steigern lassen, beweist nun Alpina mit dem XB7. lesen

BDK präsentiert neuen Kundenkalkulator

BDK präsentiert neuen Kundenkalkulator

Mit dem Kalkulator der Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK) sollen sich Finanzierungsraten kinderleicht berechnen lassen. Autohäuser können den Service einfach in ihren Internetauftritt integrieren. Für Handelspartner der BDK ist er außerdem kostenlos. lesen

Volvo regelt bei 180 km/h ab

Volvo regelt bei 180 km/h ab

Volvo limitiert ab sofort die Höchstgeschwindigkeit seiner Neuwagen. Ist das mehr als ein PR-Gag? Der Hersteller spricht jedenfalls von moralischer Verantwortung. lesen

Hyundais Online-Showroom erlebt Corona-Boom

Hyundais Online-Showroom erlebt Corona-Boom

Bereits vor der Corona-Krise ist das Online-Showroom-Konzept bei Hyundai an den Start gegangen. Nach dem Lockdown im März profitierte der Importeur von einem deutlichen Plus an Interessenten. Jedoch bleibt längst nicht jeder potenzielle Kunde am anderen Ende der Leitung. lesen