Suchen

BMW: Führungswechsel bei verschiedenen Niederlassungen

| Autor: Andreas Wehner

Die BMW-Niederlassung Kassel steht künftig unter der Leitung von Dirk May. Sein Vorgänger wechselte nach Dortmund. Auch in der Niederlassung Frankfurt gab es eine Veränderung.

Firma zum Thema

Dirk May übernimmt die Leitung der BMW-Niederlassung Kassel.
Dirk May übernimmt die Leitung der BMW-Niederlassung Kassel.
(Bild: BMW-Niederlassung Kassel)

Dirk May hat am 1. Oktober die Leitung der BMW-Niederlassung Kassel übernommen. Wie der Autohersteller am Montag mitteilte, folgte der 50-Jährige auf Gotthold Heim, der zum gleichen Termin an die Spitze der BMW-Niederlassung Dortmund gewechselt ist. Der 57-Jährige leitete die Niederlassung Kassel seit 2013. Dirk May kommt aus dem BMW-Niederlassungsverbund Süd-West, wo er für den Bereich Neue Automobile zuständig war. Zuvor hatte er sieben Jahre lang die BMW-Niederlassung in Mannheim geleitet.

Auch in der BMW-Niederlassung Frankfurt gibt es eine Veränderung. Tobias Lichtenberg leitet dort ab sofort den Standort an der Hanauer Landstraße. Zudem übernimmt er die Position als Verkaufsleiter Neue Automobile, teilte BMW mit. Der 49-Jährige stand zuletzt an der Spitze der Niederlassung Göttingen.

(ID:45525579)

Über den Autor

 Andreas Wehner

Andreas Wehner

Redakteur im Ressort Newsdesk bei »kfz-betrieb«