Dinnebier übernimmt MAG-Metz-Standorte

Ford-Autohausgruppe jetzt auch mit Opel

04.01.2011 | Redakteur: aw

Das ehemalige MAG-Autohaus Oberhavel gehört jetzt zur Dinnebier-Gruppe.
Das ehemalige MAG-Autohaus Oberhavel gehört jetzt zur Dinnebier-Gruppe.

Die Autohausgruppe Dinnebier übernimmt den Großteil der Standorte der insolventen MAG-Metz-Gruppe in Berlin und Brandenburg. Wie Insolvenzverwalter Stefan Meyer mitteilte, gehören die Standorte Berlin Holzhauser Straße, Berlin Oraniendamm, Wandlitz, Oranienburg, Hennigsdorf, Zehdenick und Templin seit 1. Januar zu Dinnebier.

Die Wittenberger Autohausgruppe ist bisher vor allem als Ford-Händler aktiv und hat mit der Übernahme nun Opel als weitere große Marke ins Portfolio genommen. Dinnebier betreibt derzeit 18 Standorte im Großraum Berlin/Brandenburg. Zwei weitere, von ehemaligen MAG-Metz-Mitarbeitern geführte Betriebe haben zudem das Servicegeschäft an den Standorten Prenzlauer Berg und Oraniendamm übernommen.

Somit werden sämtliche Standorte in der Region weitergeführt. Außerdem werden laut Mitteilung knapp 80 Prozent der 200 Mitarbeiter weiterbeschäftigt. „Die Autohaus Dinnebier GmbH hat in der Vergangenheit sehr erfolgreich im Markt agiert, glaubt an die Zukunft des Unternehmens und will sich langfristig engagieren. Ich bin davon überzeugt, dass hier eine belastbare und tragfähige Restrukturierungslösung gefunden wurde“, so Insolvenzverwalter Stefan Meyer.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 368059 / Neuwagen)

Plus-Fachartikel

Jaguar Land Rover: Ins Wanken geraten

Jaguar Land Rover: Ins Wanken geraten

Während Jaguar in Deutschland nach wie vor wächst, leidet die Erfolgsmarke Land Rover stark unter der Dieselkrise. Für die Händler, die mehrere Millionen Euro in ihre Betriebe investiert haben, ist die aktuelle Situation kein Zuckerschlecken. lesen

Influencer-Marketing: Meinungsmacher nutzen

Influencer-Marketing: Meinungsmacher nutzen

Blogger, Instagramer oder Youtuber sind inzwischen gefragte Werbepartner für viele Unternehmen. Auch für Autohändler kann eine solche Kooperation nützlich sein – wenn man sich seiner Ziele bewusst ist und auf die richtigen Partner setzt. lesen