ATR stellt Führungsteam neu auf

ATR stellt Führungsteam neu auf

Die Handelskooperation ATR hat ihre Geschäftsführung neu strukturiert. Unter anderem sind nun Wolfgang Menges und Stephan Bens als Doppelspitze für die Geschicke des Unternehmens verantwortlich. lesen

Erneuter Takata-Rückruf: Hundertausende BMW-Modelle betroffen

Erneuter Takata-Rückruf: Hundertausende BMW-Modelle betroffen

Nach Nissan hat nun auch BMW erneut Ärger mit defekten Airbags von Takata. Die Münchner müssen in den USA deshalb einen großen Rückruf einleiten. lesen

Beissbarth kauft API

Beissbarth kauft API

Berührungslos arbeitende Achsvermessungsanlagen und Reifenscanner sind fast schon ein Muss im Annahmeprozess moderner Autohäuser. Im Portfolio des stark expandierenden Werkstattausrüsters Base Group findet ein Kaufinteressent ab sofort mehr Auswahl. lesen

Wieder Airbag-Probleme: Massenrückruf bei Nissan in den USA

Wieder Airbag-Probleme: Massenrückruf bei Nissan in den USA

Das Debakel um defekte Takata-Airbags lässt Nissan nicht los. Nun muss der Autobauer in den USA erneut hunderttausende Fahrzeuge zurückrufen. Denn auch manches bereits nachgerüstete Teil ist gefährlich. lesen

Mehrere Mercedes-Transporter-Rückrufe: Schrauben und Kopfstützen

Mehrere Mercedes-Transporter-Rückrufe: Schrauben und Kopfstützen

Quer durch das Produktportfolio von Mercedes-Benz Vans gehen vier Aktionen für insgesamt über 1.100 Fahrzeuge in Deutschland. Probleme bereiten unter anderem die Sitze und die Hinterachse. lesen

Das neue Servicecenter der Krüll-Gruppe setzt Maßstäbe

Das neue Servicecenter der Krüll-Gruppe setzt Maßstäbe

Mit dem Werkstattneubau in Hamburg hat die Krüll-Gruppe ihr Werkstattgeschäft zukunftsfähig aufgestellt. Es gibt sogar einen im Kfz-Gewerbe bislang einzigartigen Karosserie-Arbeitsplatz lesen

Probleme mit dem Schiebedach: Großer Mercedes-Rückruf

Probleme mit dem Schiebedach: Großer Mercedes-Rückruf

Der Daimler-Konzern bittet demnächst über 1,5 Millionen Halter von Fahrzeugen der Mercedes C- und E-Klasse sowie des CLK und des CLS in die Werkstatt. Nur eine Minderheit benötigt laut dem Hersteller aber tatsächlich eine Reparatur. lesen

Digitale Impulsgeber: Hier misst sich die Kfz-Branche

Digitale Impulsgeber: Hier misst sich die Kfz-Branche

Viele Autohäuser und Werkstätten nehmen die Digitalisierung in Angriff. Der neue Digital Automotive Award von »kfz-betrieb« will diese Anstrengungen honorieren. Dabei geht es um gute Ideen im Fahrzeugverkauf und in der Werkstatt gleichermaßen. Die Teilnahme lohnt sich. lesen

»kfz-betrieb« Nutzfahrzeuge Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Impulse für den Kfz-Handel

Autovertriebstage

Digitale Prozesse bis hin zum Onlinedirektvertrieb sind Fakt im Autohandel. Den Betriebe bleibt die Frage nach angemessener Vergütung zwischen komplexen Bonusbausteinen und Agenturgeschäft. Grundlagen für Entscheidungen zum Erfolg von morgen liefern die Autovertriebstage am 7. Mai 2019. Jetzt Ticket sichern

Top im Pkw-Vertrieb

Eine kraftvolle Marktpräsenz, ein unschlagbarer Familienbetrieb, die Weichen auf Digitalisierung oder ... in einer dieser und zahlreichen weiteren Kategorien zeichnet »kfz-betrieb« die besten Autohäuser Deutschlands mit dem Vertriebs Award 2020 aus. Zur digitalen Bewerbung

Dieselnachrüstung: Aufatmen in Stuttgart

Dieselnachrüstung: Aufatmen in Stuttgart

Pünktlich zum Jahreswechsel kommt die Nachrüstkampagne ins Rollen. Der Einbau der Systeme dürfte Werkstätten kaum vor Probleme stellen, wie eine Demonstration im Autohaus Felix Kloz zeigt. lesen

Abgasrelevante Bauteile: Schnell geschrumpft

Abgasrelevante Bauteile: Schnell geschrumpft

Eine defekte Wellrohrleitung musste der Monteur bisher komplett erneuern – auch wenn nur einer der Sicherungsringe weggebrochen war. Ein neues Schlauchreparaturset verspricht kostengünstig schnelle Abhilfe. lesen

Rückruf: Mazda bremst ohne Not

Rückruf: Mazda bremst ohne Not

Etwa 172.000 Mazda 3 und CX-30 müssen weltweit zu einem noch nicht feststehenden Zeitpunkt für ein Softwareupdate in die Vertragswerkstatt. Das Bremsassistenzsystem kann fälschlicherweise auslösen. lesen

Autoteile: SAG übernimmt das Sagen bei ATP

Autoteile: SAG übernimmt das Sagen bei ATP

Die Swiss Automotive Group (SAG) übernimmt die Mehrheit am Online-Teilehändler Autoteile Pöllath (ATP). Die Oberpfälzer erhoffen sich dadurch vor allem in zwei Bereichen Verbesserungen. lesen

Kompetenz im GW-Geschäft

Best Practice im Fokus

Das neue Jahr wirft seine Schatten voraus: Am 17. Februar wird der Gebrauchtwagen Award 2020 vergeben für neue Ideen und Wege im Gebrauchtwagengeschäft. Teilnehmer des Remarketing Kongresses können sich kostenfrei inspirieren lassen. Zur Anmeldung


Remarketing Kongress

Der Remarketing Kongress 2020 gibt Tipps, wie man die ideale Software findet, Google Ads optimal nutzt, und  internationales Online-Marketing betreibt. Dazu informiert die ReMa Expo über Trends im GW-Geschäft. Jetzt teilnehmen.

Plus Fachartikel

Optische Oberflächenerfassung: Argusauge 4.0

Optische Oberflächenerfassung: Argusauge 4.0

Den prüfenden Blick auf Lack und Räder wirft in vielen Betrieben weltweit nicht mehr der Mensch, sondern die Kamera eines Scanners. Auch auf dem deutschen Markt tummeln sich viele Anbieter solcher Geräte. Doch nicht jeder Scanner hält, was er verspricht. lesen

Diagnose: Torschlusspanik?

Diagnose: Torschlusspanik?

Ein neues Schreckgespenst geht bei Anbietern von Multimarkentestern und damit auch bei freien Werkstätten um. Es trägt unterschiedliche Namen – einer lautet „Security Gateway“. Und: Es hat das Zeug dazu, den Diagnosemarkt gewaltig zu verändern. lesen

Hebetechnik: Feststehende Größe

Hebetechnik: Feststehende Größe

Fahrbahnbühnen mit Hubschere sind in der Werkstatt als Achsmessplatz oder in der Dialogannahme sehr beliebt. Doch die immer schwerer und länger werdenden Fahrzeuge bringen sie an ihre Stabilitätsgrenze. Eine neue Bauform löst das Problem. lesen


Mercedes: Jesinger übernimmt Trautwein

Mercedes: Jesinger übernimmt Trautwein

Das Esslinger Mercedes-Autohaus Jesinger expandiert nach Filderstadt. Dort übernimmt das Unternehmen den Servicebetrieb Autohaus Trautwein. lesen

Stichtag für Partikel-Prüfung von Dieselmotoren ist „mehr als kritisch“

Stichtag für Partikel-Prüfung von Dieselmotoren ist „mehr als kritisch“

Kaum sind die Bremsensprüfstände erneuert, folgen neue Bestimmungen zur Partikel-Zählung in Dieselabgasen. Was daran problematisch ist und warum die Betriebe Chancen zur Kostensenkung liegen lassen, erläutert Frank Beaujean, Präsident des ASA-Bundesverbands. lesen

Automechanika-Lackiererwettbewerb: Dritter Finalteilnehmer steht fest

Automechanika-Lackiererwettbewerb: Dritter Finalteilnehmer steht fest

Beim Wettbewerb „Automechanika Body & Paint“ ist die letzte Entscheidung für das Jahr 2019 gefallen. Sieger auf der Automechanika Shanghai wurde der Lackierer Sun Xiao Shuai. Er ist damit der dritte Teilnehmer für das große Finale auf der Automechanika 2020 in Frankfurt. lesen

Werkstattequipment: Vieles hat einen Preis, Maha auch einen Wert

Werkstattequipment: Vieles hat einen Preis, Maha auch einen Wert

„Wir verkaufen eine Lösung, eine Nachhaltigkeit, eine Funktionalität und eine hohe Verfügbarkeit. Und wenn mal was ist, sind wir 24 Stunden für Sie da“, sagt Stefan Fuchs, einer der Geschäftsführer des Maschinenbau Haldenwang, kurz Maha. lesen

Annahmeprozess: Transparent und effizient

Annahmeprozess: Transparent und effizient

Die Rolle des Serviceberaters und der Direktannahme wandelt sich. Im Spannungsfeld zwischen kundenfreundlicher Zeitersparnis, effizienten Prozessen und Umsatzerwartungen probieren Autohändler und -hersteller neue Modelle aus. lesen

Liqui Moly: Schmierige Zukunft

Liqui Moly: Schmierige Zukunft

Die Anforderungen an moderne Motoren und damit das Motoröl steigen und steigen. Wie Liqui Moly aktuelle und künftige Entwicklungen einschätzt, verrät der stellvertretende Leiter des Öllabors der Ulmer, Oliver Kuhn. lesen