Digital muss nicht unpersönlich sein

Digital muss nicht unpersönlich sein

Trotz Vernetzung und digitaler Kommunikation darf der persönliche Kontakt zum Kunden nicht verloren gehen. Wie Autohändler diese Herausforderung meistern, zeigten die Autoservicetage. lesen

Audi ruft weitere 64.000 Dieselautos zurück

Audi ruft weitere 64.000 Dieselautos zurück

Im Zusammenhang mit der Dieselaffäre hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) weitere Updates für Audi-Fahrzeuge mit V-TDI-Motoren freigegeben. Damit können die Ingolstädter inzwischen rund zwei Drittel der insgesamt 151.000 betroffenen Autos zurückrufen. lesen

Siebzehn Säulen sollen Stuttgarts Staub fressen

Siebzehn Säulen sollen Stuttgarts Staub fressen

Ein neuartiges Filtersystem soll in Deutschlands Feinstaubhochburg Stuttgart die Umgebungsluft am Hotspot Neckartor aktiv reinigen. Das könnte helfen, Straßensperrungen und Fahrverbote zu vermeiden. lesen

Probleme mit E-Call: Volvo ruft fast alle Baureihen zurück

Probleme mit E-Call: Volvo ruft fast alle Baureihen zurück

Das Kommunikationsmodul in nahezu allen aktuellen Volvo-Baureihen benötigt ein Softwareupdate. Im Notfall könnte die Übermittlung der GPS-Position an Ersthelfer gestört sein. lesen

Wechsel in der BRV-Geschäftsführung

Wechsel in der BRV-Geschäftsführung

Michael Schwämmlein (rechts) wird das Amt des Geschäftsführers des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk von Hans-Jürgen Drechsler übernehmen. Drechsler tritt 2020 in den Ruhestand. lesen

Ventilfederbruch: Rückruf für Subaru und Toyota

Ventilfederbruch: Rückruf für Subaru und Toyota

Beide Hersteller rufen in Summe weltweit über 330.000 Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Betroffen sind Modelle mit einem Zweiliter-Ottomotor, der während der Fahrt absterben könnte. lesen

Neuer Batterietester für Start-Stopp-Fahrzeuge

Neuer Batterietester für Start-Stopp-Fahrzeuge

Auch wenn es schwerfällt ein funktionierendes Testgerät auszumustern: Die Zahl der Hybridfahrzeuge mit Start-Stopp-Anlage und Energierekuperierung steigt ungebremst weiter. Alte Batterietester können deren teilgeladene Batterien oft nicht richtig beurteilen. lesen

Classic Business Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Neuer Termin - jetzt Bewerben

Internet Sales Award

Neuerung beim Internet Sales Award: Der Branchenpreis für Handelsbetriebe mit einer besonderen Affinität zum Online-Vertrieb wird im Jahr 2019 bereits im Juni vergeben. Die Bewerbungsphase hat bereits begonnen! Infos und Anmeldung.

Den richtigen Reifen finden

Reifen von schmal bis breit – welche Räder und Reifen zu welchem Fahrzeugmodell passen, ist eine Wissenschaft für sich. Die Suche nach dem richtigen Rund unterstützt der Reifenfinder.

Impulse für den Kfz-Handel

Autovertriebstage 2018

Der Wandel im Automobilhandel geht  weiter. Vertiebsnetze werden angepasst, die Vertriebsformen werden noch vielfältiger. Die Zukunft der Händler hängt ab von ihren Entscheidungen heute und morgen. Grundlagen dafür liefern die Autovertriebstage am 9. Mai 2019. Jetzt Ticket sichern.

Top im Pkw-Vertrieb

Eine kraftvolle Marktpräsenz, ein unschlagbarer Familienbetrieb, die Weichen auf Digitalisierung oder ... in einer dieser oder zahlreichen weiteren Kategorien zeichnet »kfz-betrieb« die besten Autohäuser Deutschlands aus. Zur digitalen Bewerbung

Winterreifen-Rückruf von Continental und Uniroyal

Winterreifen-Rückruf von Continental und Uniroyal

Aufgrund einer mangelhaften Gummimischung tauschen Continental und die Tochtermarke Uniroyal die Reifen Wintercontact TS 860 und MS Plus 77 aus. Im schlimmsten Fall können sich Teile der Lauffläche lösen. lesen

Datenschutz: Fachanwalt nimmt die Panik

Datenschutz: Fachanwalt nimmt die Panik

Die Datenschutz-Grundverordnung ist rund ein halbes Jahr nach Inkrafttreten noch immer ein heißes Diskussionsthema – auch auf den Autoservicetagen. Rechtsanwalt Chan-jo Jun weiß, was Autohäuser beachten müssen. lesen

Dekra investiert in die Ausbildung

Dekra investiert in die Ausbildung

Mit einer Investition von 2,5 Millionen Euro erneuert die Prüforganisation ihr Ausbildungszentrum in Altensteig-Wart. Die angehenden Prüfingenieuere lernen mit dem modernsten Equipment. lesen

Drei neue Akkuwerkzeuge für die Profiwerkstatt

Drei neue Akkuwerkzeuge für die Profiwerkstatt

Der stolperträchtige Strippen- und Schlauchsalat auf dem Werkstattboden und die lästige Suche nach dem doch stets zu kurzen Verlängerungskabel hat ein Ende. Mit Winkelschleifer, Schlagschrauber und Bohrmaschine sind jetzt die wichtigsten Elektrowerkzeuge auch kabellos erhältlich. lesen

Remarketing Kongress

Best Practice gesucht

Für das Jahr 2019 steht ein erstes Highlight fest, wird doch am 25. Februar der Gebrauchtwagen Award vergeben. Interessierte Händler mit einem ausgefeilten Gebrauchtwagengeschäft können sich jetzt für den Preis bewerben. Zur Anmeldung

Remarketing Kongress

Der Remarketing Kongress 2019 beleuchtet die Folgen des One-Stop-Shoppings von Online-Kunden und gibt „Mehr Power für Superhelden - Innovationen, Lösungen und Networking für Gebrauchtwagenhändler“. Jetzt Frühbucher-Rabatt sichern

Plus Fachartikel

Nutzfahrzeuge: Wirbel um WLTP

Nutzfahrzeuge: Wirbel um WLTP

Egal ob Food-Truck oder Wohnmobil – Umbauten können bei Transportern die CO2-Emissionen verändern. Diese einzuhalten, ist aber nach der neuen WLTP-Richtlinie die Pflicht der Aufbauhersteller. In der Praxis bleiben jedoch noch viele Fragen offen. lesen

Servicesteuerung: Schrauben statt schreiben

Servicesteuerung: Schrauben statt schreiben

Das Werkstattportal Caroobi übernimmt Kundenkontakt und Schadendiagnose – die angeschlossenen Werkstätten dürfen nur noch schrauben. Doch für manche Betriebe scheint das genau das Richtige zu sein. 750 machen schon mit. lesen

Scheinwerferprüfung: Licht-Epidemie

Scheinwerferprüfung: Licht-Epidemie

Er scheint ansteckend zu sein, der Griff zum Digitalmodell. Dagegen ist prinzipiell nichts einzuwenden. Denen, die den Kauf eines kamerabasierten SEPs noch vor sich haben, eröffnet sich jedenfalls gerade ein deutlich wachsender Markt. lesen

ASA-Verband: Investitionsbereitschaft der Kfz-Betriebe ist endlich

ASA-Verband: Investitionsbereitschaft der Kfz-Betriebe ist endlich

Des einen Leid, des anderen Freud: Den guten Umsätzen der deutschen Werkstattausrüster 2018 stehen die Ausgaben der Werkstätten gegenüber. „Die haben Grenzen“, sagte ASA-Präsident Frank Beaujean. lesen

Lichttechnik: Teure Schmuckstücke

Lichttechnik: Teure Schmuckstücke

LED-Scheinwerfer machen Lichtfunktionen möglich, die vor wenigen Jahren noch Science-Fiction waren. Atemberaubend sind aber auch die Ersatzteilpreise. Reparaturmöglichkeiten gibt es – doch nur wenige Hersteller sind daran interessiert. lesen

Daten-Wettlauf verändert den Kontakt zum Kunden

Daten-Wettlauf verändert den Kontakt zum Kunden

Internet-Unternehmen und Autohersteller konkurrieren um ein wichtiges Gut: die Daten der User und Kunden. Was dieser „Kampf der Welten“ bedeutet und was sich für die Werkstätten der Autohäuser ändert, erläutert Automobil-Professor Stefan Bratzel auf den Autoservicetagen 2018. lesen

Elektronische Parkbremse: Rückruf auch bei Seat und Skoda

Elektronische Parkbremse: Rückruf auch bei Seat und Skoda

Der Ateca und Karoq komplettieren die Aktion für die Modellfamilie im Volkswagen-Konzern. Insgesamt geht es weltweit nun um knapp 80.000 Kompakt-SUVs. lesen

Reifen Gundlach bekommt neuen Eigentümer

Reifen Gundlach bekommt neuen Eigentümer

Zum Jahreswechsel verkauft die niederländische Pon Holding ihre Reifensparte, zu dem auch der Großhändler Gundlach zählt. Neuer Eigentümer wird dann der Investor Gilde Buy Out Partners. lesen

Update over the air: Wenn das Auto plötzlich ein anderes ist

Update over the air: Wenn das Auto plötzlich ein anderes ist

Die Fahrzeugvernetzung hat Folgen für die Werkstätten. Welche das sind, thematisieren die Autoservicetage 2018 in Würzburg. Unter anderem erklärt Frank Leimbach von der Dekra, wie sich die Hauptuntersuchung an diese Entwicklung anpasst. lesen