Deutscher rückt an die Spitze des Karosseriebauer-Weltverbands

Deutscher rückt an die Spitze des Karosseriebauer-Weltverbands

Der Unternehmer Detlev Thedens, der einen K&L-Betrieb mit mehreren Standorten in Düsseldorf unterhält, ist neuer Präsident der Karosseriebauer. Er hat sich weltweit einen Namen in der Nutzfahrzeuglackierung gemacht. lesen

Kfz-Gewerbe Rheinland-Pfalz diskutiert über freien Datenzugang

Kfz-Gewerbe Rheinland-Pfalz diskutiert über freien Datenzugang

Auf einer Tagung in Mainz diskutierten Vertreter von Landes- und Zentralverband sowie weitere Experten über den diskriminierungsfreien Zugang zu den Fahrzeugdaten. Hier gibt es immerhin einen Hoffnungsschimmer. lesen

TAK organisiert fünf Klassik-Seminare im Frühjahr

TAK organisiert fünf Klassik-Seminare im Frühjahr

Die Bildungseinrichtung des Kfz-Gewerbes bietet in den Monaten März, April und Mai wieder zahlreiche Seminare rund um das Thema Young- und Oldtimer an. lesen

Tempolimit-Vorstoß im Bundesrat läuft ins Leere

Tempolimit-Vorstoß im Bundesrat läuft ins Leere

Die Schnellfahrgegner lassen nicht locker. Aber auch im Bundesrat ist ein aktueller Vorstoß für ein generelles Tempolimit auf Bundesautobahnen am Freitag gescheitert. lesen

ZDH fordert Bürokratieabbau für Betriebe

ZDH fordert Bürokratieabbau für Betriebe

Zu viele Vorschriften, Vorgaben und Regularien blockieren die Handwerksbetriebe in ihrem Alltag. Das soll sich ändern. Einen entsprechenden Forderungskatalog zum Abbau von Bürokratie hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks zusammengestellt. Der Verband fordert die Politik zum Handeln auf. lesen

Zentralverband Deutsches KfZ-Gewerbe

Der Interessenvertreter
Der ZDK ist der Branchenverband und Dienstleister für die rund 38.000 Kfz-Betriebe in Deutschland.
Zur ZDK-Homepage

 

Landesverbände des ZDK

Die regionalen Ansprechpartner
Die Kontaktdaten zu den 14 Landesverbänden im Deutschen Kraftfahrzeuggewerbe.
Zur Adress-Übersicht

 

Innungen von A bis Z

Innungen: Ansprechpartner vor Ort
Kontaktdaten zu den Innungen  und Kreishandwerkerschaften für die Kfz-Betriebe. Zur Adress-Übersicht

 

 

ZDK startet Sommerreifenkampagne

ZDK startet Sommerreifenkampagne

Die richtige Bereifung ist ein entscheidendes Element im Straßenverkehr. Im „Reifenmonat März“ richtet die Branche ihren Fokus auf Sommerreifen.Teilnehmende Betriebe können zusätzlichen Umsatz generieren. lesen

Brüssel will Verkehrschaos bändigen

Brüssel will Verkehrschaos bändigen

Wie in vielen anderen Großstädten gibt es auch in der belgischen Hauptstadt viele Staus und Chaos im Verkehr. Nun soll gegengesteuert werden. Dabei geht die Stadt teilweise deutlich strikter vor als deutsche Metropolen. Doch rund läuft längst nicht alles. lesen

Rendite in Kfz-Gewerbe hinkt dem Umsatz hinterher

Rendite in Kfz-Gewerbe hinkt dem Umsatz hinterher

Der brummende Neuwagenmarkt hat den Umsatz im Kfz-Gewerbe zuletzt hochgetrieben. Doch von einer steigenden Rendite können die Betriebe nur träumen. Wo die Branche steht und was 2020 auf sie zukommt, erläuterte der ZDK auf der Jahrespressekonferenz in Berlin. lesen

ZDK unterstützt Straßenkinder

ZDK unterstützt Straßenkinder

Über eine Unterstützung des ZDK in Höhe von 2.500 Euro freut sich die Stiftung „Off Road Kids“. Sie kümmert sich landesweit um obdachlose junge Menschen. Den Scheck überreichte Verbandspräsident Jürgen Karpinski in Berlin. lesen

»kfz-betrieb« Newsletter abonnieren:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Plus Fachartikel

ZDK-Händlerreise nach China: Unbegrenzte Möglichkeiten

ZDK-Händlerreise nach China: Unbegrenzte Möglichkeiten

Verstopfte Städte, Luftverschmutzung, regulatorische Vorgaben: Die chinesische Autoindustrie steht vor großen Herausforderungen. Andererseits ist in China technologisch und finanziell eigentlich alles möglich, sodass man viele neue Ansätze ausprobiert. lesen

Ausbildung: Generation Smartphone

Ausbildung: Generation Smartphone

Die digitale Komponente des offiziellen Ausbildungsjournals »autoFACHMANN« wächst. Neben immer mehr E-Lektionen zur Wissensvermittlung kommt auch eine App für das Berichtswesen hinzu. lesen

Mitarbeiterrekrutierung: Alternativ-Los

Mitarbeiterrekrutierung: Alternativ-Los

Passende Auszubildende bzw. Mitarbeiter auf traditionelle Weise zu finden, wird auch im Kfz-Gewerbe immer öfter zum Glücksspiel. Genau diese Tatsache rückt nun Bewerber ins Blickfeld der Unternehmen, die diese aufgrund ihres „Handicaps“ bislang links liegen ließen. lesen


ZDK-Umfrage: Händler rechnen mit weiterem Diesel-Minus

ZDK-Umfrage: Händler rechnen mit weiterem Diesel-Minus

Der Diesel hat schwere Jahre hinter sich. Und der Abwärtstrend geht weiter. Davon sind laut einer ZDK-Umfrage die markengebundenen Händler überzeugt. Daran sind allerdings nicht unbedingt die Verbraucher Schuld. lesen

Keine Strafermittlungen gegen Scheuer wegen Maut

Keine Strafermittlungen gegen Scheuer wegen Maut

Die Berliner Staatsanwaltschaft führt derzeit keine Ermittlungen gegen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) wegen der gescheiterten Pkw-Maut. Eine Reihe von Strafanzeigen gegen den Minister werden aktuell aber noch geprüft. lesen

Software-Updates und neue Diesel-Pkw drücken NO2-Belastung messbar

Software-Updates und neue Diesel-Pkw drücken NO2-Belastung messbar

Dank moderner Fahrzeuge und verbesserter Motorsteuerung ist die Schadstoffbelastung in den Städten 2019 deutlich gesunken. Allerdings gibt es weiterhin Messstellen mit deutlich zu hohen Werten. Das Umweltbundesamt fordert nun eine um NO2-Messungen erweiterte Abgasuntersuchung. lesen

Kassensysteme aufrüsten

Kassensysteme aufrüsten

Die Bonpflicht sorgt für viel Ärger. Doch es ist nicht die einzige Änderung bei Registrierkassen. Die Kassen müssen auch mit zertifizierter technischer Sicherheitseinrichtung ausgestattet werden. Ist dies nicht der Fall, kann bald Ärger drohen. lesen

Keine Dieselfahrverbote in Bruchsal

Keine Dieselfahrverbote in Bruchsal

Aufatmen in Bruchsal und Karlsruhe. Die Emissionswerte bessern sich, derzeit drohen keine Dieselfahrverbote in den beiden Städten. Auf der Mitgliederversammlung der Kfz-Innung Bruchsal hatte Obermeisterin Birgit Leicht gute Nachrichten. lesen

Minister unterstützt Förderprojekt in Schleswig-Holstein

Minister unterstützt Förderprojekt in Schleswig-Holstein

Das Kfz-Gewerbe in Schleswig-Holstein erhält in Sachen E-Mobilität Unterstützung vom Wirtschaftsminister des Landes. Das Genehmigungsverfahren für das landeseigene Förderprojekt soll beschleunigt werden. lesen

Weniger Azubi-Neuverträge im Jahr 2019

Weniger Azubi-Neuverträge im Jahr 2019

Die demografische Entwicklung schlägt aufs Kfz-Gewerbe durch. Nachdem die Zahl der neu abgeschlossene Azubi-Verträge fünf Jahre lang zulegte, ist sie 2019 nun leicht gesunken. lesen

Grüne streiten um Ausnahmen vom Tempolimit

Grüne streiten um Ausnahmen vom Tempolimit

Für ein Tempolimit mit Lenkungsfunktion spricht sich ein Spitzenpolitiker der Grünen aus. Er könne sich freie Fahrt für E-Mobile etwa in der Nacht vorstellen, sagte Digitalexperte Dieter Janecek. Mit seiner Meinung kommt der Grünen-Politiker in der eigenen Partei nicht gut an. lesen

Umweltministerin schlägt Malus-System für Spritfresser vor

Umweltministerin schlägt Malus-System für Spritfresser vor

Für eine Belastung großer Fahrzeuge mit hohem Verbrauch und die Entlastung von Kleinwagen spricht sich Umweltministerin Svenja Schulze aus. Sie verspricht sich davon langfristig deutlich weniger CO2-Ausstoß. lesen

IFL-Meldebogen für falsche Zeitvorgaben

Für die exakte Kalkulation
Die IFL sammelt falsche Reparatur- und Lackierzeiten, die die Anwender melden. Ziel ist es, für eine exakte Kalkulation die passenden Zeitvorgaben zu erhalten. Meldebogen-Download