Dr. Holger Schweitzer ♥ »kfz-betrieb«

Dr. Holger Schweitzer

Redakteur, Ressort Technik
Vogel Communications Group GmbH & Co. KG

Artikel des Autors

Mit dem Ladungssicherungsgewebe lässt sich loses Transportgut abdecken und sichern.
Bott

Konzepte für sichere Ladung auf Pritschen

Pritschenfahrzeuge sind eine besondere Herausforderung für die Ladungssicherung. Das Transportgut ist häufig lose, und Materialien sind für jedermann zugänglich. Damit die Ladung sicher auf der Pritsche bleibt und Werkzeug diebstahlsicher aufbewahrt ist, hat Bott spezielle Konzepte im Programm.

Weiterlesen
Mit neuem Design und optimiertem Karosseriekonzept soll der Renault Kangoo ab dem Frühjahr 2021 überzeugen.
Renault

Neuer Kangoo mit großer Klappe

Der französische Importeur will im Frühjahr 2021 den neuen Kangoo auf den Markt bringen. Die dritte Generation des Kleintransporters soll bei den Kunden vor allem mit einem vereinfachten Be- und Entlade-Konzept punkten.

Weiterlesen
Ob mit dem HU-Adapter oder künftig auch Over-the-Air: Die Prüforganisationen sehen den Zugang zu sicherheits- und umweltrelevanten Fahrzeudaten als unerlässlich an.

Prüforganisationen fordern Zugang zu Fahrzeugdaten

In einem gemeinsamen Positionspapier fordern die Prüforganisationen TÜV, Dekra, GTÜ, KÜS und VÜK direkten Zugang zu relevanten Daten aus Fahrzeugen. Sie appellieren damit an den Gesetzgeber, beim „Datenraum Mobilität“ die Fahrzeugprüfung mit zu berücksichtigen.

Weiterlesen
Bruno Möbus ist seit Anfang Oktober Leiter Vertrieb und Marketing der GTÜ.

GTÜ baut Führungsstruktur um

Die GTÜ verändert ihre Führungsstruktur an zwei strategischen Positionen: Vertrieb und Marketing leitet künftig Bruno Möbus. Jens Knecht verantwortet fortan unter anderem den Ausbau des Partnernetzwerks.

Weiterlesen
Mit dem Ladungssicherungsgewebe lässt sich loses Transportgut abdecken und sichern.
Bott

Konzepte für sichere Ladung auf Pritschen

Pritschenfahrzeuge sind eine besondere Herausforderung für die Ladungssicherung. Das Transportgut ist häufig lose, und Materialien sind für jedermann zugänglich. Damit die Ladung sicher auf der Pritsche bleibt und Werkzeug diebstahlsicher aufbewahrt ist, hat Bott spezielle Konzepte im Programm.

Weiterlesen
Günstiger Kraftstoff, teurere HU: Das Prüfen von Gasautos ist aufwändiger als bei anderen Pkw.

TÜV Rheinland: Warum die HU bei Gasautos teurer ist

Egal ob Diesel, Benziner, Hybrid oder rein elektrisch: Der Preis für eine Hauptuntersuchung ist für alle gleich. Lediglich bei flüssig- oder erdgasangetriebenen Fahrzeugen kostet die HU mehr. Der TÜV Rheinland erklärt, was gasbetriebene Fahrzeuge so besonders macht.

Weiterlesen
Lackarten einfach bestimmen und die Reparatur sicher kalkulieren: Die Lackbestimmung per VIN-Abfrage in Silver-Dat-3 hilft, Fehler bei der Kalkulation zu vermeiden.

DAT: Die Lackart per VIN bestimmen

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) hat die Kalkulationssoftware Silver-Dat-3 um eine neue Funktion erweitert. Anwender können künftig die Lackart automatisch per VIN-Abfrage ermitteln und Reparaturaufwände kalkulieren.

Weiterlesen
Mit neuem Design und optimiertem Karosseriekonzept soll der Renault Kangoo ab dem Frühjahr 2021 überzeugen.
Renault

Neuer Kangoo mit großer Klappe

Der französische Importeur will im Frühjahr 2021 den neuen Kangoo auf den Markt bringen. Die dritte Generation des Kleintransporters soll bei den Kunden vor allem mit einem vereinfachten Be- und Entlade-Konzept punkten.

Weiterlesen